News : Wassergekühlte GTX 470 und 480 von Inno3D

, 35 Kommentare

Auch wenn die GeForce GTX 470 und 480 nach wie vor nicht verfügbar sind, werden die Board-Partner nicht müde, weitere Designs der Karten vorzustellen. Da die Lautstärke und Hitzeentwicklung aufgrund der sehr hohen Leistungsaufnahme nach wie vor zwei der größten Kritikpunkte sind, nimmt sich Inno3D genau dieser an.

Mit den „Black Freezer“-Modellen bringt der Hersteller in naher Zukunft zwei wassergekühlte Lösungen, welche die beiden Kritikpunkte nahezu eliminieren. Die Leistungsaufnahme wird dadurch sicher aber nicht weniger, zumal hier und da sicher noch etwas am Takt gedreht werden könnte. Aktuell sind die Taktraten aber ebenso wie der sicher nicht günstige Preis noch nicht bekannt.

Wassergekühlte GTX 470 und 480 von Inno3D