News : NetCologne führt 2 Monate Testzeitraum ein

, 30 Kommentare

Bei der Wahl des Internetproviders hat schon so mancher auf das falsche Pferd gesetzt und sich hinterher über die Mindestvertragslaufzeit geärgert. Der Kölner Anbieter NetCologne bietet Neukunden nun die Möglichkeit, seine DSL-Pakete zwei Monate unverbindlich und ohne den monatlichen Paketpreis zu testen.

Darüber hinaus entfallen im Rahmen der Aktion auch die einmaligen Bereitstellungskosten in Höhe von 99,90 Euro. Sollte das Paket nicht gefallen, kann es bis zwei Wochen vor Ablauf des zweimonatigen Testzeitraums wieder gekündigt werden. Neu im Router-Angebot des Unternehmens ist AVMs Fritz!Box Fon WLAN 7270 mit WLAN n, integrierter Telefonanlage inklusive Anrufbeantworter sowie Anschlüssen für bis zu zwei analoge und ein ISDN-Telefon. Sie ist auch für Bestandskunden erhältlich. Wer seinen DSL-Vertrag auf 24 Monate verlängert, erhält den Router zu einem Preis von 49 Euro.