News : Weiterer Trailer zu „F.E.A.R. 3“

, 62 Kommentare

Warner Bros. Interactive hat einen weiteren Trailer für den kommenden Horror-Shooter „F.E.A.R. 3“ bereit gestellt. Dieser schließt an den kürzlich veröffentlichten ersten Trailer an und kombiniert Szenen aus dem Spiel mit Ausschnitten, die mit realen Schauspielern gedreht wurden.

Der Schwerpunkt liegt erneut auf den Gefechten, die von den übersinnlichen Fähigkeiten des Spielers geprägt sind, beispielsweise in Form der „Bullet Time“-Effekte. Inhaltlich dreht sich das Spiel erneut um Alma, sowie deren Söhne Paxton Fettel und Point Man, in dessen Haut man im Single-Player schlüpft. Der Multiplayer-Part wird um einen Koop-Modus erweitert, indem ein Spieler zusätzlich die Rolle von Paxton Fettel übernehmen kann.

YouTube-Video: F.E.A.R. 3 - Point Man Trailer

Erscheinen soll der Titel im Herbst, die Veröffentlichung erfolgt für den PC, Xbox 360 und PlayStation 3. Produziert wird der Titel nicht mehr von den Monolith, sondern den Day 1 Studios, die für diesen Zweck mit dem Regisseurs John Carpenter und dem Comic-Zeichners Steve Niles zusammenarbeiten.