News : Halbleitermarkt wächst weiter rekordverdächtig

, 19 Kommentare

Die Halbleiterbranche boomt: Im Mai 2010 verzeichnete die Semiconductor Industry Association (SIA) ein Wachstum um 4,5 Prozent gegenüber dem Vormonat April. Bedeutend größer ist der Anstieg jedoch gegenüber dem gleichen Monat des Vorjahres, der mit satten 47,6 Prozent angegeben wird.

Wie in den letzten Monaten zuvor ist es vor allem der asiatische Markt, der von dem Boom profitiert. Allein der chinesische Markt wuchs gegenüber dem gleichen Monat des letzten Jahres um knapp 60 Prozent, gefolgt von der amerikanischen Industrie, die um knapp 53 Prozent zulegen konnte. Der europäische und japanische Markt sind diejenigen, welche am wenigsten profitieren. Während diese beiden gegenüber dem April 2010 nur um jeweils 1,7 respektive 1,3 Prozent zulegten, waren es in Amerika und China im Mai 2010 gegenüber dem Vormonat 8,2 beziehungsweise 8,0 Prozent.

In nackten Zahlen ausgedrückt bedeutet der weltweite Anstieg um 47,6 Prozent eine Umsatzsteigerung von 16,7 auf 24,7 Milliarden US-Dollar. Die Analysten erwarten in diesem Zusammenhang, dass im Jahr 2010 insgesamt knapp 291 Milliarden US-Dollar umgesetzt werden – ein Anstieg von 28,4 Prozent gegenüber 2009.