News : Neue MSI-Netbooks mit bis zu 15 Stunden Laufzeit

, 20 Kommentare

Samsung hat in dieser Woche bereits gezeigt, dass mit einem Netbook bis zu 14 Stunden Akkulaufzeit möglich sind, MSI setzt noch einen drauf. Dank des neuen Atom-Prozessors und DDR3-Unterstützung ist laut Hersteller eine bis zu 15 Prozent längere Laufzeit möglich, was sich prompt in besagten 15 Stunden niederschlägt.

MSI stellt in dieser Woche gleich zwei neue Modelle vor, deren Unterschiede auf den ersten Blick nicht wirklich existent sind. Sowohl das Wind U135DX als auch das U160DX setzen auf einen Atom N455 mit maximal 2 GByte DDR3-Arbeitsspeicher. Die Grafik kommt wie üblich bei der „Pine Trail“-Plattform vom Chip in der CPU. Die Festplatte fasst wahlweise 160 GByte oder auch noch etwas mehr und wird im 2,5-Zoll-Format von MSI verbaut.

MSI Wind U135DX
MSI Wind U135DX
MSI Wind U135DX
MSI Wind U135DX
MSI Wind U160DX
MSI Wind U160DX
MSI Wind U160DX
MSI Wind U160DX

Das U160DX kann ein etwas geringeres Gewicht, leicht geringere Abmessungen aber trotzdem eine deutlich höhere Akkulaufzeit von 15 zu maximal 7 Stunden beim U135DX für sich verbuchen. Erste Tests der beiden Modelle zu aktuell noch unbekanntem Preis werden diese Unterschiede sichtbar machen müssen.