News : Opera 10.60 wird nochmals schneller

, 114 Kommentare

Nach kurzer Testphase hat die norwegische Softwareschmiede Opera den gleichnamigen Browser in der Version 10.60 zum Download freigegeben. Diese ist laut Angaben der Programmierer nochmals um bis zu 50 Prozent schneller als sein Vorgänger.

Der schnellere Betrieb bezieht sich in erster Linie auf eine optimierte JavaScript-Engine. Zu den neuen Features gehört eine verbesserte Unterstützung für kommende Standards, etwa HTML5 und WebM Video. Opera kann zudem, nach der Freigabe des eigenen Standorts, von Websites mit Geolocation-Funktionen nützliche Informationen abrufen. Neben den Neuerungen wurde gleichzeitig auch an der Sicherheit sowie Stabilität gearbeitet, wie die umfangreichen Release Notes weiter verraten.

YouTube-Video: Opera 10.60 Web Browser

Downloads

  • Opera

    4,5 Sterne

    Alternativer Browser, nutzt ab Version 15 die von Chrome bekannte Rendering-Engine Blink.

    • Version 41.0.2353.69 Deutsch
    • Version 12.18 Deutsch
    • Version 12.16, Linux, macOS