Lian Li PC-A77F im Test : Sehr viel Platz und USB 3.0

, 88 Kommentare
Lian Li PC-A77F im Test: Sehr viel Platz und USB 3.0

Jedem, der sich auch nur ein kleines bisschen für den Bereich PC-Gehäuse interessiert, ist Lian Li ein Begriff – der Hersteller gehört zu den großen Nummern im Geschäft und hat speziell im Highend-Bereich einen anhaltend guten Ruf. Dieser hat sich über Jahre hinweg vor allem über die Produktpalette von hochwertigen und dementsprechend meist auch nicht ganz billigen Aluminiumgehäusen gebildet, die mit ihrer exklusiven Materialwahl, ihrem Platzangebot und vor allem mit dem meistens sehr minimalistischen Design geprägt von gebürsteten Aluminiumoberflächen lange einzigartig waren. Obwohl Lian Li die Produktpalette schon lange weit über diesen Horizont hinaus erweitert hat, gehört das A77F eher zur alten Garde und versucht vor allem über die genannten Merkmale seine Käuferschicht anzusprechen.

Auf der nächsten Seite: Lieferumfang und Daten