News : Gerüchte zu neuem MacBook Air mit 13,3 und 11,6 Zoll

, 23 Kommentare

Wie immer vor anstehenden Events von Apple schießen die Gerüchte in diverse Richtungen ins Kraut. Aktuell hat man sich auf das MacBook Air fokussiert, dass am längsten in Apples Portfolio verweilt, ohne ein Update erfahren zu haben.

Dabei geistern sowohl Geschichten zu einer kompletten Neuauflage in 11,6 Zoll, als auch einem nur leichten Update des bisherigen 13,3-Zoll-Modell bei dafür deutlich vermindertem Preis umher. Alternativ könnten auch beide Varianten erscheinen. Die Apple-Community hat sich der ersten Bilder bereits angenommen und analysiert, was denn im kommenden MacBook Air verbaut sein könnte. Demnach will man zusätzliche Anschlüsse auf der rechten Seite erkannt haben, wichtigster Punkt ist aber eine Speicherlösung auf SSD-Basis.

Neues MacBook Air?
Neues MacBook Air?
Analyse der Bauteile
Analyse der Bauteile

Da es sich bei dem vermeintlichen neuen Modell aber wohl um einen ein halbes Jahr alten Prototyp handelt, der noch nicht einmal in die aktuellen Gerüchte zu einem Modell in der Größe von 11,6 oder 13,3 Zoll passt, sind die Aussagen insgesamt mehr als vage. Spätestens am 20. Oktober sollte es offizielle Informationen geben.