News : Erste Bilder eines iPad-2-Gehäuses?

, 42 Kommentare

Wie AppleInsider berichtet, sind Bilder eines neuen Gehäuses für das iPad der zweiten Generation bekannt geworden. Dieses weist vor allem auf der Rückseite Konstruktionsänderungen im Vergleich zum Vorgänger auf.

Das Gehäuse zeigt eine größere Öffnung auf der linken, unteren Rückseite, welche auch schon bei früher bekannt gewordenen Exemplaren zu sehen war. Allerdings soll diese Vorrichtung nicht, wie früher vermutet, für einen SD-Karteneinschub vorhanden sein, sondern vielmehr dem Einbau eines verbesserten Lautsprechers dienen, welcher mit einem Metallgitter abgedeckt werden soll. Weiterhin ist auf der Rückseite eine Aussparung für eine Kamera vorhanden, welche ebenfalls schon auf früheren Versionen des Gehäuses zu sehen war. Ebenso wird angenommen, dass mittig an der oberen Hälfte der Rückseite der „Ambient Light Sensor“ seinen Platz finden soll. Auch soll die neue Rückseite „so flach wie ein iPod Touch“ sein.

iPad 2 Gehäuse?
iPad 2 Gehäuse?

Das Display soll weiterhin eine Größe von 9,7 Zoll besitzen, die Gesamtmaße 239 mm × 186 mm betragen. Das Gerät soll zudem zwei Kameras haben, wovon eine, wie erwähnt, auf der Rückseite, die andere auf der Vorderseite sitzen soll. Letztere soll vor allem für den FaceTime-Video-Chat von Relevanz sein, welcher dieses Jahr schon für das iPhone vorgestellt wurde.

Des Weiteren sei diversen Berichten zufolge die Produktion des iPad 2 bereits im Gange; die ersten Lieferungen an Apple sollen demnach schon im kommenden Januar erfolgen.