News : Wird „Apple TV“ spieletauglich?

, 19 Kommentare

Nachdem bereits in der ersten Beta-Version von iOS 4.3 Hinweise auf neue Funktionen für die das Betriebssystem nutzenden Geräte entdeckt wurden, sind in der dritten Beta nun Code-Zeilen enthalten, die Apples Set-Top-Box „Apple TV“ betreffen.

Dabei handelt es sich unter anderem um Passagen, in denen von „ATVGames“ und „ATVThunder“ die Rede ist. Vermutet wird, dass sich dahinter die Möglichkeit zum Starten von Mehrspieler-Titeln, Ranglisten und ein Shop verbergen. „ATVThunder“ soll sich auf einen möglichen Controller beziehen.

Aufgrund der eher beschränkten Hardware-Ressourcen dürfte es sich aber nur um einen Streaming-Dienst wie OnLive handeln. Ein baldiger Start dürfte aber sehr unwahrscheinlich sein, eine Ankündigung könnte im September im Rahmen des jährlichen „iTunes-Events“ erfolgen.