News : Barracuda XT mit 3 TB kommt in den Handel

, 25 Kommentare

Auf Preisvergleichsseiten konnte man bereits im vergangenen Oktober Details zu einer Seagate Barracuda XT mit 3 TB Speicherplatz finden. Bislang war sie nicht lieferbar, was sich aber bereits in den nächsten Tagen ändern dürfte, nachdem das Laufwerk heute offiziell vorgestellt und die Verfügbarkeit bekannt gegeben wurde.

Das Advanced-Format-Laufwerk mit 4K-Sektoren arbeitet dank 512-Byte-Emulation und SmartAlign-Firmware aber auch mit älteren Rechnern und Betriebssystemen zusammen. Um jedoch auch die Probleme alter BIOS-Systeme und Geräte-Treiber sowie in die Jahre gekommener Betriebssysteme wie Windows XP mit internen Festplatten, die über mehr als 2,1 TB Speicher verfügen, zu umgehen, bietet Seagate kostenlos das Programm DiscWizard an. Es soll auch ohne UEFI-BIOS und modernes Betriebssystem eine einfache Konfiguration zur Nutzung der gesamten Festplattenkapazität von 3 TB ermöglichen.

Seagate Barracuda XT 3 TB
Seagate Barracuda XT 3 TB

Die Barracuda XT verfügt über einen 64 MB großen Cache sowie eine SATA-6-Gbit/s-Schnittstelle und läuft mit einer Spindelgeschwindigkeit von 7.200 Umdrehungen pro Minute. Erste Händler listen die Festplatte zu Preisen ab 229 Euro.