News : 12 Jahre ComputerBase: 13. Gewinnspielfrage

, 47 Kommentare

Wir feiern „12 Jahre ComputerBase“ und verlosen in unserem Jubiläums-Gewinnspiel aus diesem Anlass Preise im Gesamtwert von über 8.000 Euro unter unseren Lesern. Heute folgt die letzte Frage zu den insgesamt dreizehn Gewinnen.

Zu guter Letzt gibt es noch einmal ein Highlight. Die Nvidia GeForce GTX 580 ist momentan die schnellste Single-GPU-Lösung auf dem Markt. Damit die Leistung selbst bei anspruchsvollsten Settings nicht einbricht, stellt der Grafikkartenspezialist ZOTAC gleich zwei dieser Pixelboliden bereit. Jede der beiden Grafikkarten verfügt dabei über 512 Unified Shader und ein 384-Bit breites Speicherinterface. Da die 3D-Beschleuniger den Vorgaben des Referenzdesigns folgen, taktet die GPU mit 772 MHz, die Shadereinheiten mit 1.544 MHz und der 1.536 MB große GDDR5-Speicher mit 2.004 MHz.

ZOTAC GeForce GTX 580
ZOTAC GeForce GTX 580

Damit die Grafikkarten auch die berechneten Daten an ein Display weitergeben können, verfügen diese jeweils über zwei DVI-Anschlüsse und eine Mini-HDMI-Schnittstelle. Und damit auch gleich ein modernes Spiel vorhanden ist, legt Zotac der eigenen GeForce GTX 580 den Action-Titel „Prince of Persia – The Forgotten Sands“ bei.

13. Gewinnspielfrage
Am 1. April versuchen sich Online-Magazine traditionell mit Aprilscherzen zu überbieten. "Ausnahmen bestätigen die Regel" war stets unsere Devise – jedes Jahr daran beteiligt haben wir uns nicht. Einmal haben wir uns allerdings besonders viel Mühe gegeben. Mit roten und grünen Balken und Tabellen und so. Aus welcher Himmelsrichtung (ausgehend von Deutschland) kam das Produkt, über das wir zu berichten wussten?

Alle Informationen über die Gewinne, das Gewinnspiel, die Teilnahmebedingungen und seit der Veröffentlichung dieser Meldung auch das Teilnahmeformular finden sich im entsprechenden Gewinnspiel-Artikel.