News : Das Dutzend ist voll: 12 Jahre ComputerBase!

, 196 Kommentare

Man mag es kaum glauben, aber es ist wahr: Nur 365 Tage nach dem 11. Geburtstag gibt es heute, am 16. April 2011, schon wieder ein Jubiläum zu verkünden: Das erste Dutzend ist voll, wir feiern 12 Jahre ComputerBase!

Erneut blicken wir mit Freude und Stolz aber auch mit Dankbarkeit und Respekt auf das, was hinter der Redaktion, der Moderation und der Community liegt. Die letzten zwölf Jahre ComputerBase waren gezeichnet von Kontinuität und Veränderungen zugleich, es gab Tiefen zu durchstehen und Erfolge zu verzeichnen – unterm Strich ziehen wir allerdings eine mehr als positive Bilanz.

Aus einem 1-Mann-Projekt im Jahr 1999 hervor gegangen (mehr zur Geschichte...), behauptet sich ComputerBase als vollständig unabhängiges Angebot weiterhin erfolgreich im Haifischbecken der verlagsgeführten Seiten, berichtet umfangreich und nah am Leser, die Community (beispielsweise in Form des neuen Foren-Boten) ständig im Hinterkopf (weitere Informationen in unserem Jahresrückblick 2010...).

Dabei gab es durchaus gravierende Veränderungen zu beobachten: Das Design, das Layout, der inhaltliche Umfang, die Reichweite (mittlerweile Platz 81 in Deutschland) – vieles ist anders als vor zwölf Jahren. Vieles ist besser, einiges auf den ersten Blick aber auch ein Rückschritt. Zu nennen ist beispielsweise die nach der Umstellung auf ComputerBase 5.0 im April 2010 zunehmende Anzahl an Anzeigen.

ComputerBase im Jahr 2001
ComputerBase im Jahr 2001

Dabei gäbe es durchaus andere Mittel und Wege: Den Verkauf von Inhalten. Diesen Weg gehen wir aus guten Gründen allerdings nicht. So haben wir, dieser Einblick sei gestattet, nicht zum ersten Mal vor wenigen Tagen eine finanziell sehr lukrative Anfrage eines Interessenten ausgeschlagen, weil eine geforderte Gegenleistung die Veröffentlichung einer Anzahl von Tests seiner Produkte gewesen wäre. Was bei anderen Angeboten und in der gedruckten Presse zum Alltag gehört, steht bei ComputerBase auch 2011 weiterhin auf der „schwarzen Liste“ – Unabhängigkeit und damit Glaubwürdigkeit gegenüber dem Leser hat klare Priorität. Damit einher geht, dass wir uns bei der Finanzierung auf „klassische Formate“ in Form von Bannern konzentrieren müssen.

Doch zurück zum aktuellen Anlass, zurück zur Feier. Diese fällt nach einer Verschnaufpause im Jahr 2010 wieder üppig aus: Zusammen mit den Unternehmen Asus, AVM, Caseking, Corsair, Cyberport, Edifier, Notebooksbilliger, OCZ, QNAP, Samsung, Sony Ericsson, Teufel und Zotac verlosen wir unter allen Lesern Gewinne im Gesamtwert von über 8.000 Euro. Alle Informationen über die Gewinne, das Gewinnspiel und die Teilnahmebedingungen finden sich im entsprechenden Gewinnspiel-Artikel.

Gewinnspiel-Partner
Gewinnspiel-Partner

Abseits davon gibt es eigentlich nur noch eins zu sagen: Danke! Und auf ins neue Jahr!

Das ComputerBase-Team