News : Kommt das iPhone 5 mit gewölbtem Display?

, 143 Kommentare

Wie das taiwanische Branchenmagazin DigiTimes unter Berufung auf interne Quellen meldet, könnte Apple in das iPhone der fünften Generation ein gewölbtes Display einbauen. Diese Annahme stützt sich darauf, dass der Technologie-Konzern einige Mengen an Ausstattung zum Schneiden von Glas gekauft haben soll.

Die Quellen behaupten, dass Apple 200 bis 300 Schneidemaschinen für Glas gekauft habe, die von Glasherstellern verwendet werden sollen. Die Maschinen sollen in Betrieb genommen werden, sobald die Erträge für die Produktion von gewölbtem Glas zufriedenstellend sind, heißt es weiter. Welche Maschinen genau gekauft wurden, oder für welche Fertigungstechniken genau sie verwendet werden können, beschreibt DigiTimes nicht näher. Ein anderer Punkt, den das Magazin anspricht, ist, dass die Massenproduktion für das kommende iPhone noch nicht angelaufen sei, da Apple noch mit den Zulieferern arbeitet. Darin inbegriffen seien Anbieter von Glas, Beschichtung und Berührungssensoren.