5/5 Sony Ericsson Xperia Play im Test : Die erste Playstation zum Telefonieren

, 57 Kommentare

Fazit

Die Frage nach der Empfehlung gestaltet sich schwierig. Einerseits macht es Spaß, das Handy dank des guten Gamepads als mobile Spielekonsole zu nutzen. Andererseits leidet es ein wenig darunter, dass es bislang nur sehr wenige Titel gibt, die alle Möglichkeiten des Xperia Play ausreizen. Ungeachtet dessen dürfte es allerdings kein anderes Handy geben, dass den Wunsch nach einer „Spielemaschine“ so gut erfüllt.

Sony Ericsson Xperia Play
Sony Ericsson Xperia Play

Betrachtet man aber einmal das Xperia Play als Smartphone, was es nun einmal auch ist, müssen das hohe Gewicht sowie das dicke Gehäuse berücksichtigt werden. Hier fehlen dann am Ende die Punkte um das Gerät als ganzes empfehlen zu können.

Sony Ericsson Xperia Play
  • gute Gesprächsqualität
  • gutes Gamepad
  • relativ dick und schwer
  • Playstation-Software stark verbesserungsfähig

Verfügbarkeit & Preise

Das Sony Ericsson Xperia Play ist seit Anfang April in den Farben schwarz und weiß in Deutschland erhältlich. Die Preise beginnen bei rund 410 Euro.

Dieser Artikel war interessant, hilfreich oder beides? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung in Form deaktivierter Werbeblocker oder eines Abonnements von ComputerBase Pro. Mehr zum Thema Anzeigen auf ComputerBase.