News : Microsoft-Patchday November 2011: vier Bulletins

, 7 Kommentare

Nach einem Oktober-Patchday mit acht Sicherheitsbulletins geht Microsoft den November ruhiger an. So veröffentlicht der Software-Konzern nur vier Bulletins, die Probleme in den Windows Betriebssystem adressieren.

Es empfiehlt sich, aufgrund der Sicherheitseinstufungen, die Updates schnellstmöglich zu installieren bzw. zu verteilen, um Exploits zuvor zu kommen.

Weiterführende Informationen bieten wie immer Microsofts Technet-Seiten. Wie in jedem Monat wurde auch im November das Tool zum Entfernen bösartiger Software aktualisiert.

Downloads