News : HP TouchPad ab Sonntag generalüberholt bei eBay zu kaufen

, 52 Kommentare

Wie TechCrunch berichtet, soll der weltgrößte Computerhersteller HP den Ausverkauf des TouchPad zu „Schleuderpreisen“ ab dem 11. Dezember ein letztes Mal fortführen. Die Geräte sollen über HPs eBay-Store verkauft werden.

Anders als bei dem ersten Ausverkauf handelt es sich hier jedoch nicht um Neuwaren, sondern um generalüberholte Geräte der Versionen mit 16 und 32 Gigabyte Speicher. Neben den TouchPads soll zudem ein Zubehör-Bundle, bestehend aus Hülle, Touchstone und Tastatur, für 79 US-Dollar angeboten werden. Die Geräte sollen den Laptops zugeordnet worden sein.

Jeder eBay-Account darf zwei TouchPads erwerben. Als Zahlungsmethode soll nur PayPal akzeptiert werden. Da es sich um generalüberholte Produkte handelt, ist die Garantie lediglich auf 90 Tage beschränkt. Ab 18 Uhr soll der Verkauf starten. Um HP-Mitarbeitern eine bessere Chance auf einen Kauf zu ermöglichen, soll der öffentliche Verkauf erst ein wenig später beginnen. Fraglich ist, ob es überhaupt zu diesem kommen wird, sollten die Mitarbeiter sämtliche TouchPads für sich beanspruchen. Über eine Stückzahl ist nichts bekannt.

Da der Verkauf über den US-amerikanischen eBay-Store des Herstellers läuft und der Sitz in den Vereinigten Staaten liegt, ist fraglich, ob europäische Käufer überhaupt die Möglichkeit haben, womöglich ein letztes Mal ein TouchPad zu einem solch niedrigen Preis kaufen zu können.

Wir danken unserem Leser „Flamingo26“ für den Hinweis zu dieser Meldung!