News : Weitere Radeon HD 7900 von PowerColor aufgetaucht

, 34 Kommentare

AMDs Radeon HD 7970 hat sich mittlerweile im Handel eingefunden, wobei (fast) ausschließlich das Referenzdesign verkauft wird. Einzig XFX hat bereits mehr im Portfolio, die zusätzlich höher getaktete Varianten sowie eine Karte mit einem anderen Kühler verkaufen.

Sowohl von Gigabyte als auch PowerColor ist bereits bekannt, dass an „eigenen Designs“ gearbeitet wird. Neben dem bereits bekannten Vortex-Kühler scheint PowerColor jedoch noch eine zweite Variante in Entwicklung zu haben, die die Kollegen von Donanimhaber entdeckt haben.

PowerColor Radeon HD 7900 PCS
PowerColor Radeon HD 7900 PCS

Das Bild zeigt dabei einen ziemlich anders aussehenden Kühler, mit zwei sehr großen Axial-Lüftern, die in etwa dieselbe Höhe wie das PCB ausnutzen. Die Plastikhülle des Kühlers geht sogar über dieses hinaus. Darüber hinaus ist ein großer Kühlkörper aus Aluminium sowie mindestens zwei Heatpipes zu erkennen. Laut Schriftzug wird das Kühlsystem auf einer „PCS-Version“ eingesetzt, die es normalerweise auch als „PCS+“ mit höheren Taktraten gibt.

Weitere Details gibt es leider aber nicht, zumal sich das PCB kaum erkennen lässt. Der Kühler kann voraussichtlich auf einer Radeon HD 7970 sowie einer Radeon HD 7950 eingesetzt werden. Als Monitoranschlüsse sind zwei Mini-DisplayPorts, ein HDMI-1.4a- sowie ein Dual-Link-DVI-Anschluss vorgesehen.