News : „Star Trek Online“ ab heute Free-to-Play

, 91 Kommentare

Der MMO-Markt ist bekanntermaßen ein potentiell lukratives, aber auch sehr hartes Pflaster. Kein Wunder also, dass immer mehr Titel mehr oder minder notgedrungen ihr Heil in Free-to-Play-Modellen suchen. Ab heute kann vor diesem Hintergrund nun auch Star Trek Online umsonst gespielt werden.

2010 gestartet, gelang es den Verantwortlichen von Cryptic nie so richtig, aus Star Trek Online ein schillerndes Beispiel für die komplexe Implementierung eines MMOGs zu machen. Aus diesem Grund existierten spätestens seit dem letzten Sommer immer wieder Gerüchte zu möglichen Free-to-Play-Plänen, die sich Anfang dieses Jahr schließlich bestätigten.

Star Trek Online im Test

Dementsprechend ist „Star Trek Online“ ab heute kostenlos spielbar, der Client kann über die offizielle Webseite heruntergeladen werden. Flankiert wird die Charme-Offensive mit der Ankündigung von immer neuen Inhalten, die die Spielwelt noch im Frühjahr weiter aufwerten und den Titel so noch interessanter machen sollen.

Wir danken unserem Leser kl0k für den Vorschlag zu dieser News.