News : „Baldur's Gate: Enhanced Edition“ angekündigt

, 150 Kommentare

Zuletzt mehrten sich die Hinweise auf einen komplett neuen „Baldur's Gate“-Titel – nun wurde bekannt: Einen neuen Teil darf man (noch?) nicht erwarten, dafür aber Überarbeitungen von Teil 1 und 2, wobei erstere bereits im Sommer erhältlich sein soll.

Unter dem Namenzusatz „Enhanced Edition“ planen Beamdog und Atari, sowohl „Baldur's Gate“ als auch „Baldur's Gate II“ in einer deutlich überarbeiteten Fassung neu zu veröffentlichen. Verantwortlich zeichnet dabei die bisher eher unbekannte, von Ex-BioWare-Mitarbeitern gegründete Spieleschmiede Overhaul Games.

Bildmaterial und genauere Informationen zur Überarbeitung gibt es bisher allerdings nicht. Auf der entsprechenden Website heißt es aktuell nur, dass beide „Enhanced Editions“ „über eine neu-überarbeitete Version der Infinity Engine mit einer Vielzahl an modernen Verbesserungen verfügen“ werden.

In einem Twitter-Eintrag erklärt Overhaul-Mitgründer zudem, dass man auch einige neue, nicht näher benannte Inhalte produzieren werde, wobei man wohl davon ausgehen muss, dass der Umfang von diesen eher übersichtlich ausfallen wird.

Neben der Überarbeitung sollen die „Enhanced Editions“ schließlich auch als Komplettpakete locken: Neben den Hauptspielen werden die Erweiterungen „Tales of the Sword Coast“ und „Throne of Bhaal“ beiliegen.

Wir danken unserem Leser Kasmopaya für den Hinweis zu dieser News.