News : Plextor kombiniert Marvell-Controller mit Toshiba-NAND

, 22 Kommentare

Im vergangenen November stellte Plextor ein neues Solid State Drive mit Marvell-Controller und Toggle-NAND von Toshiba vor, die M3S-Serie. Wirklich in den Handel kam diese aber in der damaligen Form nicht, dort findet sich aktuell nur das etwas langsamere Modell M3. Heute wurde nun zusätzlich die M3 Pro vorgestellt.

Diese ist ebenfalls schneller als die M3 und sogar noch etwas schneller als es die M3S gewesen wäre und basiert ebenfalls auf dem aktuellen SSD-Controller von Marvell (88SS9174) in Verbindung mit in 24 Nanometer Strukturbreite gefertigtem Toggle-NAND von Toshiba. Als maximale Transferraten gibt Plextor für das 7 Millimeter dünne 2,5-Zoll-Laufwerk 540 Megabyte pro Sekunde beim Lesen und 450 MB/s beim Schreiben an, was abhängig von der Kapazität allerdings variiert, wie anhand der nachfolgenden Tabelle zu sehen ist. Bei zufälligen Zugriffen sollen die SSDs bis zu 75.000 IOPS beim Lesen und bis zu 69.000 IOPS beim Schreiben erreichen – wiederum abhängig von der Kapazität.

Plextor M3 / M3 Pro
Modell Lesen Schreiben 4K Random Read (QD 32) 4K Random Write (QD 32)
M3 64 GB 520 MB/s 175 MB/s 55.000 IOPS 40.000 IOPS
M3 Pro 128 GB 535 MB/s 350 MB/s 75.000 IOPS 69.000 IOPS
M3 128 GB 510 MB/s 210 MB/s 70.000 IOPS 50.000 IOPS
M3 Pro 256 GB 540 MB/s 420 MB/s 75.000 IOPS 68.000 IOPS
M3 256 GB 510 MB/s 360 MB/s 70.000 IOPS 65.000 IOPS
M3 Pro 512 GB 535 MB/s 450 MB/s 56.000 IOPS 34.000 IOPS

Als Alleinstellungsmerkmal bewirbt Plextor auch die „True-Speed“-Firmware seiner SSDs, die mit eigenem Bad Block Management, Global Wear Leveling und Instant Restore Leistungseinbrüchen im Laufe der Nutzungsdauer vorbeugen soll. Dass das Unternehmen vom eigenen Produkt überzeugt ist, zeigt die Garantiezeit von fünf Jahren. In den ersten drei Jahren besteht dabei ein „Fast Warranty Service“ mit Abholung und Rücksendung, wobei der Kunde direkt mit Plextor kommuniziert. In den folgenden zwei Jahren besteht eine Garantie mit Bring-In-Service, das heißt der Kunde muss das Laufwerk selbst einschicken. Im Lieferumfang enthalten sind ein 3,5-Zoll-Montagekit sowie ein Programm zum Klonen von Laufwerken.

Plextor M3 Pro
Plextor M3 Pro

Einen genauen Termin für die Produkteinführung nennt das Unternehmen bislang nicht, die Preise sollen kurz davor bekanntgegeben werden.