News : Neuer Gaming-Tower „Cobra“ von Raidmax vorgestellt

, 40 Kommentare

Der hierzulande eher unbekannte Hersteller Raidmax, der sich vor allem auf Gaming-Gehäuse zum kleinen Preis spezialisiert, hat jüngst mit dem „Cobra“ ein neues Gehäuse vorgestellt, das sich durch sein grün-schwarzes und besonders durchdachtes Design von der Masse abheben möchte.

Deshalb fällt das „Cobra“ mit Dimensionen von 240 × 460 × 525 mm etwas breiter aus, als man es von anderen Gehäusen üblicherweise gewohnt ist. So bleibt nicht nur Raum für Prozessorkühler bis zu einer Höhe von 176 Millimetern, sondern auch ein 25 Millimeter breiter Bereich hinter dem Mainboard-Tray, was ein einfacheres Kabelmanagement verspricht.

Neben drei 5,25 Zoll großen Laufwerksschächten bietet der Midi-Tower außerdem Platz für bis zu sieben 3,5- und maximal vier 2,5-Zoll-Laufwerke. Möglich macht dies ein unterteilter HDD-Käfig, dessen oberes Segment in der Größe angepasst werden kann und so bis zu vier Laufwerken beider Formate Stauraum bietet. Entsprechend viel Platz ist bei einem kompletten Ausbau auch für überlange Grafikkarten vorhanden, wobei der Hersteller hier keine konkreten Angaben zur Kompatibilität macht.

Raidmax Cobra

Zur Kühlung hat Raidmax bereits zwei Lüfter mit einem Durchmesser von 120 Millimetern vorinstalliert, wobei ein Modell mit grünen LEDs in der Front und ein weiteres, unbeleuchtetes im Heck des Towers unterkommt. Ein weiterer Lüfter des gleichen Formats kann optional im Gehäuseboden nachgerüstet werden, während der Deckel Rotoren mit einem Durchmesser von 120, 140 oder sogar 180 Millimetern aufnimmt. Weniger flexibel gibt sich das I/O-Panel, welches mit je einem USB-2.0- und -3.0-Port sowie HD-Audio-Anschlüssen bestückt wurde.

Bislang ist das Cobra weder in unserem Preisvergleich gelistet noch mit einer Preisempfehlung versehen worden. Angesichts der Ausstattung dürfte sich der grüne Gaming-Tower jedoch in der Region um die 50 Euro bewegen, was ihn zu einem der teuersten Gehäuse von Raidmax machen würde.

Raidmax Cobra
Gehäusetyp Midi-Tower
Dimensionen (B) 240 × (H) 460 × (T) 525 mm
Material Stahl / Plastik
Farbe Schwarz, grüner Innenraum
Nettogewicht keine Angabe
Einschübe 5,25" (extern) 3
3,5" (extern)
3,5" (intern) 3 (7)
2,5" (intern) 4 (0)
Erweiterungsslots 7
Mainboard-Formate ATX / Micro-ATX
Lüfter Front 1 × 120 mm
Heck 1 × 120 mm
Boden (optional: 1 × 120 mm)
Deckel (optional: 2 × 120/140 mm oder 1 × 180 mm)
I/O-Ports 1 × USB 3.0, 1 × USB 2.0, HD-Audio
Kompatibilität Prozessorkühler: 176 mm