7/7 Fractal Design Node 304 im Test : Ein Mini-Würfelgehäuse als Allrounder

, 62 Kommentare

Fazit

Das Fractal Design Node 304 ist ein angenehmes Gehäuse und eine Art Rundum-Sorglos-Paket für viele, die eine solide Verarbeitungsqualität an und in einem Cube mit ausreichend vorhandenen Platzmöglichkeiten wünschen. Gerade in Hinblick auf die robuste Lackierung steht das Node 304 Konkurrenzprodukten (abgesehen von den überlackierten Gewinden) in nichts nach und hinterlässt einen hochwertigen Eindruck.

Dank der integrierten Lüftersteuerung können alle drei von Werk aus mitgelieferten Lüfter in drei Stufen gesteuert und entsprechend den jeweiligen Arbeits- und Hardwarebedingungen angepasst werden. Ebenso gut durchdacht und in ausreichender Stückzahl vorhanden sind die jeweiligen Staubfilter und Luftein- beziehungsweise -auslässe, um das Gehäuseinnere mit Luft zu versorgen.

In das Node 304 passen lediglich Mainboards in den Faktoren Mini-ITX und DTX, was dem einen oder anderen Leser sofort zu klein erscheinen wird. Auch für starke Pixelbeschleuniger (Kühler maximal im 2-Slot-Design) und hohe CPU-Kühler ist aber mehr als ausreichend Raum einkalkuliert worden. So können auch leistungsfähigere Konfigurationen Einzug in den neuen Cube von Fractal Design erhalten und dank drei modularen Festplattenkäfigen bis zu sechs Speicherplatten aufgenommen werden.

Fractal Design Node 304 – Seitenansicht rechts oben
Fractal Design Node 304 – Seitenansicht rechts oben

Mangeln könnte es dem einen oder anderen Interessenten am 5,25"-Schacht. Für viele mag eine externe Lösung, die mittlerweile auch sehr günstig zu erwerben sind, ebenso in Frage kommen. Ansonsten gibt es neben den unter Last zu lauten Lüftern und den nicht ausbaubaren Staubfilter an der linken Seitenwand nichts weiter an dem kleinen Chassis zu meckern.

Anschließend begleitet uns wie immer die Frage nach dem Preis: Das Node 304 ist gemäß unserer Listung aktuell für circa 90 Euro zu haben. Die gebotene Leistung ist für den Preis ordentlich. Mit dem Fractal Design Node 304 kann man eine Menge Spaß haben!

Das Sample für den Test wurde uns freundlicherweise von Fractal Design zur Verfügung gestellt.

Preisvergleich

Dieser Artikel war interessant, hilfreich oder beides? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung in Form deaktivierter Werbeblocker oder eines Abonnements von ComputerBase Pro. Mehr zum Thema Anzeigen auf ComputerBase.