News : The Witcher 3 wird ohne DRM verkauft

, 74 Kommentare

The Witcher 3 wird definitiv ohne DRM verkauft. Wie die Entwickler in einem offenen Brief noch einmal festgehalten hat, wird die PC-Version des Spiels „vom Start weg uneingeschränkt ohne DRM“ erhältlich sein: „Zero. Zip. Nada.“ bekräftigt Entwickler CD Projekt.

Als Grund für die Stellungnahme gibt Marcin Iwinski, Autor des Briefes und Mitgründer von CD Projekt, an, man habe Bedenken bezüglich der DRM-Politik und Unklarheiten entgegenwirken wollen. Nach schlechten Erfahrungen mit DRM in der Vergangenheit werde The Witcher 3 weltweit ohne Kopierschutz-Maßnahmen verkauft. Dies betrifft sowohl die Version im stationären Handel als auch die über die hauseigene Distributionsplattform Good old Games (GoG) erhältliche, rein digitale Fassung.

Auf Plattformen wie Steam werde das Rollenspiel ebenfalls angeboten, um „die dortige Community nicht auszuschließen“. In diesen Fällen habe der Hersteller keinerlei Entscheidungsfreiheit und könne das Spiel entgegen den eigenen Wünschen nicht ohne DRM anbieten. Iwinski betont dabei, dass Spieler „eine Wahl haben, wo sie ihre Spiele kaufen“.