5/5 Kindle Fire HDX (8.9) im Test : Gute Hardware mit halbem Android

, 22 Kommentare

Fazit

Die enge Bindung zwischen Hardware und Verkaufsportal vollzieht Amazon bis in die letzten Winkel von Fire OS. Wer Amazon als primäre Quelle für digitale Inhalte nutzt, kommt mit dem Kindle Fire HDX (8.9) voll auf seine Kosten. Hochauflösende und helle Displays, die ordentlichen Lautsprecher und die langen Laufzeiten sorgen für gute Unterhaltung. Der Umstieg von einem klassischen Android-Tablet fällt aber nicht leicht. Fire OS wirkt abgeschottet und lässt Individualisierungsmöglichkeiten vermissen. Die Basis ist zwar eine sehr ähnliche, das App-Angebot von Google ist dem von Amazon aber überlegen. Fire OS ist ein gutes Multimedia-Betriebssystem, das etwa mit dem Kinderschutz sinnvolle Funktionen bietet, für den produktiven Einsatz ist der Kunde allerdings besser beim „reinen“ Android aufgehoben.

Amazon Kindle Fire HDX & HDX 8.9
Amazon Kindle Fire HDX & HDX 8.9

Die Verarbeitung der Tablets liegt grundsätzlich auf gutem Niveau, das kleine HDX schneidet im Test etwas besser, weil solider ab. Die Stabilität des aktuellen Nexus 7 oder gar des iPad mini Retina erreicht Amazon nicht. Mit dem HDX 8.9 bietet Amazon aber eine selten mit potentem SoC und gutem Display kombinierte Display-Diagonale an, die eine weitere Nische füllt. Im hart umkämpften 7-Zoll-Segment ist das Nexus 7 die bessere Wahl. Abschließend bleibt das Gefühl von guter Hardware, die ihre Möglichkeiten nur all zu selten unter Beweis stellen kann.

Amazon Kindle Fire HDX (WLAN 16 GB)
Produktgruppe Tablets, 30.11.2013
  • Display++
  • Leistung Produktiv+
  • Leistung Unterhaltung++
  • Laufzeit+
  • Verarbeitung+
  • Display mit hoher Auflösung und Helligkeit
  • schnelles Betriebssystem
  • gute Lautsprecher
  • Kinderschutz mit vielen Einstellungen
  • gute Laufzeiten
  • zu enge Anbindung an das Amazon-Universum
  • Fire OS ist klassischem Android unterlegen
  • wenig Möglichkeiten zur Individualisierung
  • Speicher nicht erweiterbar
Amazon Kindle Fire HDX 8.9 (WLAN 16 GB)
Produktgruppe Tablets, 30.11.2013
  • Display++
  • Leistung ProduktivO
  • Leistung Unterhaltung++
  • Laufzeit++
  • VerarbeitungO
  • Display mit hoher Auflösung und Helligkeit
  • schnelles Betriebssystem
  • gute Lautsprecher
  • Kinderschutz mit vielen Einstellungen
  • sehr gute Laufzeiten
  • geringes Gewicht
  • zu enge Anbindung an das Amazon-Universum
  • Fire OS ist klassischem Android unterlegen
  • wenig Möglichkeiten zur Individualisierung
  • Speicher nicht erweiterbar

Verfügbarkeit & Preise

Das Amazon Kindle Fire HDX und das Kindle Fire HDX 8.9 sind in Deutschland seit November erhältlich und werden in verschiedenen Konfigurationen ab einer unverbindlichen Preisempfehlung von 229 Euro beziehungsweise 379 Euro angeboten.

Dieser Artikel war interessant, hilfreich oder beides? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung in Form deaktivierter Werbeblocker oder eines Abonnements von ComputerBase Pro. Mehr zum Thema Anzeigen auf ComputerBase.

Auf der nächsten Seite: Anhang