News : Das kaufen die Deutschen: Smartphones, Tablets und Konsolen

, 83 Kommentare

Hightech steht auch im Jahr 2013 hoch in der Gunst der Deutschen, 70 Prozent haben entsprechende Produkte entweder auf dem eigenen Wunschzettel vermerkt, oder für andere besorgt. Das ergab eine Umfrage des Branchenverbandes Bitkom unter Käufern im Vorweihnachtsgeschäft.

Neben Smartphones stehen dabei insbesondere Tablet-PCs und die von Microsoft und Sony pünktlich zum Weihnachtgeschäft vorgestellten neuen Spielkonsolen Xbox One und PlayStation 4 hoch im Kurs. Jeder zehnte werde sich oder jemand anderem zum Fest 2013 eine Konsole schenken, bei Smartphones beträgt der Anteil fast 25 Prozent.

Bei den „klassischen Produkten der Unterhaltungselektronik“ standen neben Fernsehern insbesondere „Sound-Bars“ auf den Einkaufslisten der Bundesbürger. „Sound Bars“ werden vor/unter dem Flachbildschirm positioniert und werten die zumeist dünne Klangkulisse der Fernseher auf.

Insgesamt rechnet der Verband mit stabilen Umsätzen auf „dem hohen Vorjahresniveau“. Der gesamte deutsche Einzelhandel hatte für das Weihnachtsgeschäft erst am Wochenende ein Umsatzplus von etwas über einem Prozent auf einen neuen Rekordwert prognostiziert.