News : Oppo mit neuem Mittelklasse-Smartphone für 300 Euro

, 28 Kommentare

Mit den Smartphones Find 5 und N1 erlangte der chinesische Hersteller Oppo nicht nur im Heimatland, sondern auch in Europa Bekanntheit. Nun stellt Oppo das bereits seit Längerem spekulierte R1 (R829T) vor, das sich der Ausstattung nach neben dem im August vorgestellten Oppo R819 im Mittelklasse-Bereich platziert.

Denn bei dem R1 erhält der Kunde ein fünf Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 1.280 × 720 Pixeln, was in einer Bildpunktdichte von rund 294 ppi resultiert. Im Inneren werkelt ein MediaTek-SoC vom Typ MT6582 mit einer Taktfrequenz von 1,3 Gigahertz und vier ARM-Cortex-A7-Kernen, wobei das System von einer PowerVR-SG544-GPU und einem ein Gigabyte großen Arbeitsspeicher unterstützt wird.

Oppo R1

Zum Ablegen der eigenen Fotos, Videos und sonstigen Dateien werden dem Nutzer Herstellerangaben zufolge 16 Gigabyte zur Verfügung stehen – auf einen microSD-Kartenslot müssen Nutzer jedoch verzichten. Darüber hinaus verfügt das Gerät auf der Rückseite über eine 8-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz, Autofokus einer Anfangsblende von f/2,0, was Aufnahmen in dunkleren Umgebungen erleichtern soll – die Frontkamera für Videotelefonate bietet fünf Megapixel.

Zur Kommunikation steht neben Bluetooth 4.0, WLAN nach 802.11 b/g/n und GPS auch der Datenübertragungsstandard HSPA zur Verfügung. Bei den Anschlussmöglichkeiten kann der Anwender auf einen 3,5-mm-Audio-Ausgang und einen Micro-USB-Port zurückgreifen. Der verbaute Akku weist laut Oppo eine Kapazität von 2.410 mAh auf. Als Betriebssystem kommt beim R1 entgegen bisheriger Spekulationen nicht die alternative Android-Distribution CyanogenMod, sondern Android 4.2 Jelly Bean mit angepasster Color-Oberfläche des Herstellers zum Einsatz.

Das 142,7 × 70,4 × 7,1 Millimeter große und circa 140 Gramm schwere R1 ist in China ab sofort im unternehmenseigenen Online-Shop für einen Preis von 2.498 Yuan (circa 300 Euro) erhältlich. Wann und ob das Oppo R1 zukünftig auch in Deutschland angeboten werden soll, ist zu diesem Zeitpunkt noch unbekannt.

Oppo R1
Software:
(bei Erscheinen)
Android 4.2
Display: 5,00 Zoll
720 × 1.280, 294 ppi
IPS
Bedienung: Touch
Status-LED
SoC: MediaTek MT6582
4 × Cortex-A7, 1,30 GHz
28 nm, 32-Bit
GPU: Mali-400 MP2
500 MHz
RAM: 1.024 MB
LPDDR2
Speicher: 16 GB
Kamera: 8,0 MP, 1080p
LED, f/2,0, AF
Sekundär-Kamera: Nein
Frontkamera: 5,0 MP, 1080p
AF
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA
LTE: Nein
WLAN: 802.11 b/g/n
Bluetooth: 4.0
Ortung: A-GPS, GLONASS
Weitere Standards: Micro-USB 2.0
SIM-Karte: Micro-SIM
Akku: 2.410 mAh
fest verbaut
Größe (B×H×T): 70,4 × 142,7 × 7,10 mm
Schutzart:
Gewicht: 140 g
Preis: