News : AMD Radeon R9 295X2 kommt am 8. April

, 64 Kommentare

AMDs anstehende High-End-Desktop-Grafiklösung mit der Kraft von zwei GPU-Herzen, die Radeon R9 295X2, soll am 8. April offiziell das Licht der Welt erblicken. Mit insgesamt 5.120 Shader-Einheiten und großem Speicher wird die Kühllösung extravagant ausfallen.

Wie bereits im Vorfeld vermutet wurde, soll eine Kompaktwasserkühlung ähnlich der im letzten Jahr bei der Asus Ares II genutzten Variante zum Einsatz kommen, die mit den „Hawaii“-GPUs in doppelter Ausführung auch im Hochsommer fertig werden soll.

Über die Taktraten der beiden GPUs ist bisher noch nichts bekannt, spekuliert wird erneut mit 1 GHz – hier dürfte jedoch die Kraft der All-in-one-Kühllösung die entscheidende Rolle spielen. Weitere Details werden laut NordicHardware bereits in den kommenden Tagen erwartet, sodass der Start in der zweiten Aprilwoche über die Bühne gehen kann.