News : Humble Bundle bietet Sega-Spiele an

, 33 Kommentare

Das aktuelle „Weekly“-Angebot von Humble Bundle konzentriert sich auf Spiele von Sega. Neben Strategiespiel-Schwergewichten sind darunter auch Titel anderer Genres, die trotz guter Bewertungen der Fachpresse eher unauffällig geblieben sind.

Das Sega-Bundle enthält drei Stufen. Ab einem US-Dollar Kaufpreis winken das Weltkriegs-Strategiespiel „Company of Heroes“ sowie „Rome: Total War“. Mit „Hell Yeah! Wrath of the Dead Rabbit“ gibt es einen 2D-Sidescroller mit schießwütigem Hasen sowie mit „Alpha Protocol“ ein Action-RPG von Obsidian Entertainment obenauf, das Third-Person-Gefechte mit dynamischer Storyentwicklung verbindet. Übersteigt der Kaufpreis mehr als 6 US-Dollar, gesellen sich „Sonic & All-Stars Racing Transformed“, eine Spielesammlung des Sega Genesis, „Medieval II: Total War“, das Shoot'em Up „Renegade Ops“ sowie „Binary Domain“, ein ziemlich direkter Klon der Gears-of-War-Reihe mit angenehm eigenständigen Setting in einem futuristischen Tokio. Ab 15 US-Dollar wird das Paket schließlich um „Total War: Shogun 2“ ergänzt.

Alle Spiele werden ausschließlich über Steam ausgeliefert. Jede Stufe wird dabei von Humble Bundle als Ganzes direkt an einen Account gebunden, Aktivierungsschlüssel werden nicht mehr herausgegeben.

Humble Weekly Sale: Sega
Humble Weekly Sale: Sega