News : Asus PB287Q als 28"-UHD-Monitor für unter 700 Euro

, 52 Kommentare

Asus bringt den erstmals zur CES 2014 vorgestellten „PB287Q“ mit UHD-Auflösung und 28 Zoll Bildschirmdiagonale auf den Markt. Für knapp unter 700 Euro soll der für PC-Spieler mit einem reaktionsschnellen TN-Panel ausgestattete Monitor nach Angaben von Asus ab sofort erhältlich sein.

Nach Pendants von Samsung und Dell wird der Asus PB287Q mit einem 28-Zoll-TN-Panel im Preisbereich um 700 Euro auf Käuferjagd gehen. Dabei zeigt sich der UHD-Monitor vergleichbar ausgestattet wie die gleich großen UHD-Displays der Konkurrenten. Wie bei den anderen günstigen Ultra-HD-Monitoren kommt ein TN-Panel mit 3.840 × 2.160 Bildpunkten (157 ppi) zum Einsatz, das im Falle des PB287Q eine LED-Hintergrundbeleuchtung mit einer Leuchtstärke von 330 cd/m² sowie einen statischen Kontrast von 1000:1 bietet. Weiter spricht der Hersteller von einer schnellen Reaktionszeit von nur einer Millisekunde.

Asus PB287Q

Asus nennt für den PB287Q eine sofortige Verfügbarkeit bei einer Preisempfehlung von 799 US-Dollar, wobei erste Händler das UHD-Modell hierzulande bereits für unter 700 Euro listen.

Asus PB287Q
LCD-Panel TN
Backlight WLED
Diagonale 28 Zoll
Auflösung 3.840 × 2.160 (30 Hz via HDMI, 60 Hz via DisplayPort)
Seitenverhältnis 16:9
Kontrast (statisch) 1000:1
Helligkeit 330 cd/m²
Farbtiefe 1,07 Mrd. Farben (10 Bit pro Farbkanal)
Blickwinkel 170°/160° (horizontal/vertikal)
Reaktionszeit 1 ms (Grau-zu-Grau)
Videoeingänge DisplayPort (1.2), 2 × HDMI 1.4 (MHL 2.0)
Audio Stereo-Lautsprecher, 3,5 mm Klinke (in/out)
Leistungsaufnahme Betrieb: 60 W (typisch), Standby: 0,5 W
Sonstiges höhenverstellbar (150mm), Pivot, Swivel (±60°), VESA