Pure Rock : Einstiegs-Kühler von be-quiet! für 33 Euro

, 55 Kommentare
Pure Rock: Einstiegs-Kühler von be-quiet! für 33 Euro

Lüfter bietet be quiet! bereits in den drei Qualitätsklassen „Silent“, „Shadow“ und „Pure“ an. Mit dem als Einstiegslösung konzipierten „Pure Rock“ zieht das Kühlerangebot des Herstellers diesbezüglich nun gleich.

Wie „Shadow Rock“-Kühler muss der für eine TDP von bis zu 130 Watt spezifizierte Pure Rock ohne Nickelschicht auf Lamellen und den vier Heatpipes, deren Durchmesser von acht auf sechs Millimeter sinkt, auskommen. Für ein homogenes Erscheinungsbild sollen stattdessen ein „Top Cover“ aus gebürstetem Aluminium sowie Kappen auf den Wärmeröhren sorgen.

be quiet! Pure Rock

Zur aktiven Kühlung der 48 Aluminiumlamellen ist ein Lüfter des Typs „Pure Wings 2“ vorgesehen, der ohne Entkopplung direkt mit Drahtbügeln montiert wird. Eine Drehzahlregelung des maximal 1.500 U/min schnellen Ventilators erfolgt per PWM-Signal. Das zweistufige Montagekit erlaubt die Unterbringung des Kühlers auf allen aktuellen Sockeln von AMD und Intel inklusive des älteren LGA 775.

Der be quiet! Pure Rock soll ab sofort zur Preisempfehlung von rund 33 Euro im Handel erhältlich sein.

be quiet! Pure Rock
Bauform: Tower
Größe (L × B × H): 63 × 121 × 155 mm (ohne Lüfter)
88 × 121 × 155 mm (mit Lüfter)
Gewicht: 660 g (mit Lüfter)
Heatpipes: Kupfer, 4 × 6 mm (Ø)
Kupferbasis (vernickelt)
Lamellen: Aluminium, 48 Stück
Abstand: ?
Kühler-Montage: Zweistufige Halterung mit Rückplatte
Lüfter (Modell 1): 1 × 120 × 120 × 25,0 mm
Gleitlager
1.500 U/min
86,8 m³/h
1,3 H²O
26,8 dBA
4-Pin-PWM
Lüfter (Modell 2):
Lüfter-Montage: Befestigung: Drahtbügel
Entkopplung: Keine
Kompatibilität: AMD: Sockel FM2(+)/FM1/AM3(+)/AM2(+)AM1?
Intel: LGA 2011/1366/115x/775
Preis: 33 €