Samsung Galaxy A3 & A5 : Dünne Metall-Smartphones mit Selfie-Kamera

, 61 Kommentare
Samsung Galaxy A3 & A5: Dünne Metall-Smartphones mit Selfie-Kamera
Bild: Samsung

Samsung hat mit dem Galaxy A3 und A5 zwei neue Mittelklassemodelle mit Metall-Unibody vorgestellt, die sich an junge Menschen mit Drang zur Nutzung von sozialen Netzwerken richten sollen. Dabei helfen soll eine Selfie-Kamera mit 5 Megapixel.

Die höher auflösende Frontkamera bieten beide Modelle, auf der Rückseite kommt beim Galaxy A3 eine 8-Megapixel-, beim Galaxy A5 eine 13-Megapixel-Kamera zum Einsatz. Zudem setzen beide Varianten auf ein Super-AMOLED-Display, das beim A3 mit 540 × 960 Bildpunkten auf 4,5 Zoll und beim A5 mit 720 × 1.280 Bildpunkten auf 5 Zoll auflöst. Als weitere Unterscheidungsmerkmale dienen der Arbeitsspeicher, der im A5 ein halbes Gigabyte größer ausfällt, und die unterstützten WLAN-Standards. Das A5 funkt auch in 5-GHz-Netzen, während das A3 auf die Standards b/g/n beschränkt ist.

Samsung Galaxy A3

Die weitere Ausstattung teilen sich beide Neuerscheinungen. Hierzu zählen ein nicht näher beschriebener Quad-Core-Prozessor mit einem Maximaltakt von 1,2 GHz, 16 GB interner Speicher, Bluetooth 4.0 LE sowie A-GPS und GLONASS. Im 110 Gramm leichten und 65,5 × 130,1 × 6,90 Millimeter großen A3 findet Samsung Platz für einen Akku mit 1.900 mAh. Das 123 Gramm schwere A5 bietet auf 69,7 × 139,3 × 6,70 Millimetern Stauraum für einen Akku mit 2.300 mAh. SIM- und microSD-Karte können über Schubfächer im Rahmen des Smartphones eingelegt werden, der Akku ist im Gegensatz zum Galaxy Alpha fest verbaut, das wiederum nicht die Erweiterung des internen Speichers erlaubt.

Samsung Galaxy A5

Samsung möchte beide Modelle noch im November in den sechs Farben Pearl White, Midnight Black, Platinum Silver, Soft Pink, Light Blue und Champagne Gold anbieten. Preise wurden nicht bekannt gegeben. Auf beiden Smartphones läuft Android 4.4 KitKat mit Samsungs UI-Anpassungen.

Samsung Galaxy A3 & A5
Samsung Galaxy A3 Samsung Galaxy A5 Samsung Galaxy Alpha
Software:
(bei Erscheinen)
Android 4.4
Display: 4,50 Zoll
540 × 960, 245 ppi
Super AMOLED
5,00 Zoll
720 × 1.280, 294 ppi
HD Super AMOLED
4,68 Zoll
720 × 1.280, 314 ppi
Super AMOLED
Bedienung: Touch Touch
Fingerabdrucksensor, Status-LED
SoC: Qualcomm Snapdragon 410
4 × Cortex-A53, 1,20 GHz
28 nm, 64-Bit
Samsung Exynos 5430
4 × Cortex-A15, 1,80 GHz
4 × Cortex-A7, 1,30 GHz
20 nm, 32-Bit
GPU: Adreno 306
450 MHz
Mali-T628 MP6
600 MHz
RAM: 1.536 MB
LPDDR3
2.048 MB
LPDDR3
Speicher: 16 GB (+microSD) 32 GB
Kamera: 8,0 MP, 1080p
LED, AF
13,0 MP, 1080p
LED, AF
12,0 MP, 2160p
LED, AF
Sekundär-Kamera: Nein
Frontkamera: 5,0 MP, 1080p
AF
2,1 MP, 1080p
AF
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE: Advanced
↓150 ↑50 Mbit/s
Advanced
↓300 ↑50 Mbit/s
WLAN: 802.11 b/g/n
Wi-Fi Direct, Miracast
802.11 a/b/g/n
Wi-Fi Direct, Miracast
802.11 a/b/g/n/ac
Wi-Fi Direct, Miracast
Bluetooth: 4.0 Low Energy
Ortung: A-GPS, GLONASS
Weitere Standards: Micro-USB 2.0, NFC Micro-USB 2.0, MHL, NFC
SIM-Karte: Nano-SIM
Akku: 1.900 mAh
fest verbaut
2.300 mAh
fest verbaut
1.860 mAh
austauschbar
Größe (B×H×T): 65,5 × 130,1 × 6,90 mm 69,7 × 139,3 × 6,70 mm 65,5 × 132,4 × 6,70 mm
Schutzart:
Gewicht: 110 g 123 g 115 g
Preis: 299 € 399 € 649 €