Cherry MX Board 6.0 : Latenzfreie Gaming-Tastatur für 190 Euro

, 99 Kommentare
Cherry MX Board 6.0: Latenzfreie Gaming-Tastatur für 190 Euro

Auf der CES 2015 hat Cherry die erste hauseigene Spieletastatur vorgestellt. Um ein günstiges Modell wie das MX Board 3.0 handelt es sich aber nicht: Das MX Board 6.0 bietet zum Preis von 190 Euro eine Aluminium-Oberschale und eine „latenzfreie“ Signalerfassung.

Dieses Unterfangen soll ein „Real Key Technology“ getauftes Verfahren ermöglichen. Anders als bei gängigen, günstig zu realisierenden Verfahren fragt der Controller der Tastatur Signaleingaben nicht aus Tastengruppen in einer Matrix ab, sondern in einer erheblich aufwendigeren Umsetzung von jeder Taste individuell. Auf diese Weise will Cherry mit einem Cortex-M3-ARM-Prozessor problemloses N-Key-Rollover zur Verfügung stellen und zugleich die Abfragelatenz herkömmlicher Erfassungsverfahren eliminieren.

Der als Referenz angegebene Wert von 20 Millisekunden „üblicher Tastaturen“ spezifiziert allerdings keine Produktgattung. Hier können ohne weiteres günstige Rubberdome-Eingabegeräte mit groben Matrizen zu Grunde liegen. Die durch den USB-Bus anfallenden Übertragungslatenzen umgeht dieses Verfahren zudem nicht und kann das Attribut „latenzfrei“ nur in Bezug auf die Erfassung von Eingaben am Controller der Tastatur in Anspruch nehmen, nicht in Bezug auf die Ausgabe am Bildschirm, wo neben der Datenübertragung weitere Faktoren eine Rolle spielen. Laut Datenblatt verbraucht diese Umsetzung zudem vergleichsweise viel Strom; die Leistungsaufnahme wird mit 479 mA angegeben und liegt damit nur knapp unter dem, was ein einzelner USB-2.0-Port (500 mA) bereitstellen kann.

Cherry MX Board 6.0 auf der CES

Zur weiteren Ausstattung des MX Board 6.0 zählt eine Aluminium-Oberschale mit einer Beschichtung, welche die Anfälligkeit dieses Materials für Fingerabdrücke reduzieren soll, sowie eine über Magnete befestigte Handballenauflage. Das Layout gleicht dabei prinzipiell dem des kleineren Modells: Vier Zusatztasten, hier für den Spielemodus sowie die Steuerung des Medienplayers verwendet, befinden sich über dem Nummernblock, 14 weitere Funktionen werden als Sekundärbelegungen realisiert.

Angeboten wird die Tastatur zumindest anfänglich ausschließlich mit MX-Red-Tastern sowie den bekannten Tastenkappen in halber Bauhöhe. Wie bei anderen Tastaturen mit diesem Layout werden die Status-LEDs direkt in die rote Hintergrundbeleuchtung integriert, zeigen ihre Funktion allerdings nicht durch (De-)Aktivierung der betreffenden LED, sondern durch einen Farbwechsel an. Hierfür sind diese Tasten mit einer zweiten, blauen LED versehen.

Cherry MX Board 6.0

Das MX Board 6.0 soll bereits im Frühjahr 2015 zu einer Preisempfehlung von rund 190 Euro in den Handel gelangen.

Update 08.01.2015 12:02 Uhr  Forum »

Wie ComputerBase in Erfahrung bringen konnte, liegt die hohe maximale Leistungsaufnahme nicht in der Anbindung einzelner Taster begründet. Vielmehr ergibt sich der Strombedarf aus den verbauten LEDs, die bei Bedarf besonders hell leuchten können.

Cherry MX Board 6.0
Corsair Vengeance K70 RGB
Logitech G910 Orion Spark
Größe (L × B × H): 45,4 × 14,7 (23,1) × 3,5 (4,5) cm
Handballenauflage
43,8 × 16,5 (21,0) × 3,7 (4,5) cm
Handballenauflage
50,5 × 21,0 (24,4) × 3,6 (4,8) cm
Handballenauflage integriert
Layout: 105 ISO (erweitert)
Gewicht: 1.141 g 1.188 g 1.500 g
Kabel: 2,00 m, USB 2.0 2,00 m, 2 × USB 2.0 2,00 m, USB 2.0
Hub-Funktion:
Key-Rollover: N-KRO 26-KRO
Schalter: Cherry MX Red Cherry MX Red / Blue / Brown
Polling-Rate wählbar
Romer-G (Alps-Type)
Tasten: Form: zylindrisch
Material: ABS-Kunststoff
Beschriftung: laser cut
flache Tasten
Form: zylindrisch
Material: ABS-Kunststoff
Beschriftung: laser cut
Zusatztasten: 3 × Medien
1 × Extra
5 × Medien
3 × Extra
Scrollrad (Lautstärke)
9 × Makro
5 × Medien
2 × Extra
Scrollrad (Lautstärke)
Medienfunktionen: Stumm, Lautstärke, Abspielen/Pause, Vor/Zurück Stumm, Lautstärke, Abspielen/Pause, Stopp, Vor/Zurück
Zusatzfunktionen: Helligkeit (regeln, ausschalten), Gaming-Modus Helligkeit (regeln, ausschalten), LED-Modi, Gaming-Modus Profile wechseln, Helligkeit (regeln, ausschalten), Gaming-Modus
Beleuchtung: Farbe: Rot Farbe: RGB
Modi: Atmungseffekt, Welleneffekt, Reaktiver Modus, umlaufende Aktivierung, Gaming-Beleuchtung, Farbschleife
Sonstige: individuelle LED-Profile
Farbe: RGB
Modi: Atmungseffekt, Welleneffekt, Reaktiver Modus, Farbschleife
Sonstige: individuelle LED-Profile
Makros & Programmierung: vollständig programmierbar teilweise programmierbar
Preis: ab 159 € 170 $ ab 191 €