Patchday August 2015 : Microsoft stopft 58 Sicherheitslücken in 14 Bulletins

, 27 Kommentare
Patchday August 2015: Microsoft stopft 58 Sicherheitslücken in 14 Bulletins
Bild: Tom Purves (CC BY 2.0)

Zum monatlichen Microsoft-Patchday kommen im August 14 Sicherheitsbulletins daher. So sind in diesem Monat zum ersten Mal auch Sicherheitsupdates für Windows 10 dabei. Aktualisiert werden neben Updates für Windows auch unter anderem Office, Server-Komponenten und das .NET Framework.

Aufgrund der vielen geschlossenen Sicherheitslücken ist es empfehlenswert, die Updates schnellstmöglich zu verteilen beziehungsweise zu installieren, da oft Exploits nicht lange auf sich warten lassen.

Weiterführende Informationen bieten wie immer Microsofts Technet-Seiten. Aktualisiert wurde ebenfalls das Tool zum Entfernen bösartiger Software.

Downloads