iOS : Google Maps zeigt Einkaufsstoßzeiten an

, 29 Kommentare
iOS: Google Maps zeigt Einkaufsstoßzeiten an

Pünktlich zur heißen Phase der Weihnachtseinkäufe zeigt Google Maps auch in der iOS-Version Stoßzeiten für diverse Geschäfte, Restaurants und andere Orte mit Kundenandrang an. Die Funktion „beliebte Zeiten“ ist weltweit an mehr als einer Million Orten verfügbar.

Die Stoßzeiten-Diagramme werden ausschließlich bei Einrichtungen angezeigt, die ihre Öffnungszeiten bei Google Maps angegeben haben und ergänzen bereits vorhandene Informationen über Öffnungszeiten, Kontaktdaten und Bewertungen. Google errechnet anhand des Kundenaufkommens und der damit zusammenhängenden Standortdaten der mitgeführten Smartphones, wann in einem Geschäft hoher Betrieb ist und wann es sich eher entspannt einkaufen lässt. Google Maps für Android und den Web-Browser hat „beliebte Zeiten“ schon seit längerem integriert.

Google Maps für iOS
Google Maps für iOS

Außer Google Maps erhielt auch die offizielle Suche-App von Google vor Kurzem ein Update für iOS. Ebenso wie die Karten-App erlaubt auch die Suche-App einen Blick auf die Haupteinkaufszeiten pro Tag. Neu hinzugekommen ist die Unterstützung für die 3D-Touch-Funktion von iPhone 6s und 6s Plus; Nutzer können über das Homescreen-Icon via 3D Touch direkt auf ausgewählte Suchfunktionen zugreifen. Zudem unterstützt die Suche-App auf iPads die Multitasking-Funktion, sodass Googles Suche parallel neben einer anderen App angezeigt und genutzt werden kann.