Notiz Cryorig : Origami-Figur prüft Gehäuse auf Kühlerkompatibilität

, 20 Kommentare
Cryorig: Origami-Figur prüft Gehäuse auf Kühlerkompatibilität
Bild: Cryorig

Cryorig bietet einen Kompatibilitätstester aus Papier an. Dieser hilft dabei zu bestimmen, bis zu welcher Höhe sich Kühler in das eigene Gehäuse einbauen lassen. Die nötige Blaupause stellt der Hersteller kostenlos zur Verfügung; benötigt werden lediglich ein Drucker, Schere, Kleber sowie eine Schnur.

Neben normalen Maßeinheiten enthält der Tiefetester außerdem Markierungen populärer Kühler. Auf der Skala markiert werden, verspricht der Hersteller, nicht nur eigene Modelle, sondern auch Produkte der Konkurrenz. Eingetragen sind unter anderem Kühler von Noctua und Cooler Master.

Gänzlich neu ist die Idee nicht: Cryorig bietet bereits seit mehr als einem Jahr einen weiteren Papiertester an, der prüft, ob sich ausladende Kühler auf dem eigenen Mainboard verbauen lassen.

Cryorig Gehäusetiefe-Tester