GoG : Rabatte und neue Spiele im Back to School Sale

, 32 Kommentare
GoG: Rabatte und neue Spiele im Back to School Sale

Unter dem Motto „Back to School 2016“ gewährt GoG bis zum 2. Oktober Preisnachlässe in Höhe von bis zu 90 Prozent auf mehr als 300 Spiele. Gleichzeitig werden täglich besondere Rabatte auf ausgewählte Titel gewährt. Parallel wird das „Connect“-Angebot mit 17 Spielen neu aufgelegt.

Reduziert sind unter anderem Spieleklassiker wie Vampire: The Masquerade - Bloodlines, Day of the Tentacle Remastered sowie Titel aus dem Hause EA, darunter die Dragon Age: Origins Ultimate Edition. Rabattiert sind außerdem drei erst seit wenigen Tagen auf GoG erhältliche Spiele des Publishers: Auf The Saboteur – dem letzten Projekt der Pandemic Studios –, Spore und Mirror's Edge wird 50 Prozent Nachlass gewährt, was einem Endpreis von rund 9 Euro entspricht. Ebenfalls vergünstigt verkauft werden die auf GoG veröffentlichte Cossacks 2 Anthology sowie die im Tagesangebot rabattierte Auswahl aus Publisher-Katalogen von Interplay, Lucas Arts, Devolver Digital und THQ Nordic.

Back To School Sale 2016
Back To School Sale 2016

Connect in Runde Zwei

Außerdem wird das Connect-Programm aktualisiert. Wie in Runde Eins können Nutzer für einen begrenzten Zeitraum kostenlose, DRM-freie Kopien von Titeln aus ihrer Steambibliothek erhalten. Voraussetzung dafür ist, das Steam- und GoG-Konto zu verbinden, was nur einmalig und nur permanent möglich ist. Aktuell erhältlich sind über Connect unter anderem Two Worlds, Anno 1404 und Shadow Warrior (2013). Vor allem der Besitz des Shooters auf GoG kann unter Umständen interessant sein, weil damit ein Rabatt in Höhe von weiteren zehn Prozent auf den im Oktober erscheinenden Nachfolger verbunden ist.

GoG spendiert eine DRM-freie Version ausgesuchter Steam-Titel
GoG spendiert eine DRM-freie Version ausgesuchter Steam-Titel