Spendenaktion: SoftMaker startet „Load and Help 2016“

Ferdinand Thommes 7 Kommentare
Spendenaktion: SoftMaker startet „Load and Help 2016“
Bild: Martin Reti | CC BY 2.0

SoftMaker, deutscher Hersteller von Office-Software, startet wie bereits seit einigen Jahren seine Spendenaktion in der Vorweihnachtszeit. Dabei spendet das Unternehmen für jeden Download der kostenlosen Anwendungen FreeOffice 2016 und FlexiPDF Basic 2017 den Betrag von zehn Cent.

Der Softwarehersteller hat mit seiner jährlichen vorweihnachtlichen Aktion „Load and Help“ in den letzten Jahren bereits 36.000 Euro für wohltätige Zwecke gespendet. Dieses Geld wird im In- und Ausland an Bedürftige verteilt. Auf der Kampagnen-Webseite sind die Empfänger der Wohltätigkeit aufgelistet. So wurden nach Unternehmensangaben beispielsweise Obdachlose in Deutschland unterstützt und Solarlampen für Afrika finanziert. Ein deutscher Kinderarzt, der ehrenamtlich in Nepal tätig ist, erhielt Geld für Ausrüstung und Medizin, und der Bau einer Brücke in Sri Lanka wurde vorangetrieben. Auch die Aktion Care wurde unterstützt, die in Sambia Kleinkredite an Bauern vergibt.

Ab Heute Gutes tun

Die diesjährige Aktion beginnt mit dem heutigen Tag und endet am Heiligen Abend. SoftMaker spendet in diesem Zeitraum zehn Cent für jeden Download der Programme FreeOffice 2016 für Windows oder Linux sowie FlexiPDF Basic 2017 für Windows. Den jeweiligen Stand des Spendenaufkommens zeigt ein Zähler auf der Webseite der Aktion. Die heruntergeladenen Programme verbleiben auf Dauer kostenfrei. Bei FreeOffice 2016 für Linux bleibt anzumerken, dass es sich hierbei zwar um kostenlose aber nicht um freie Software handelt.

Kompatibel mit Microsofts Office-Anwendungen

FreeOffice 2016 für Windows und Linux enthält die Programme FreeOffice Textmaker, FreeOffice PlanMaker und FreeOffice Presentations, die mit ihren jeweiligen Pendants von Microsoft kompatibel sein sollen. FreeOffice ist für „Load and Help 2016“ mit zusätzlichen Features aufgefrischt worden, die aber nicht näher bezeichnet sind. Bei FlexiPDF Basic 2017 für Windows handelt es sich um eine Einstiegsversion von SoftMakers neuem PDF-Editor FlexiPDF, mit dem sich aus jeder Windows-Anwendung PDF-Dateien erstellen lassen.