Jetzt erhältlich: Echtglasseitenwand für be quiet! Dark Base 900 Notiz

Jan Lehmann 8 Kommentare
Jetzt erhältlich: Echtglasseitenwand für be quiet! Dark Base 900

Wie be quiet! bekannt gibt, wird es ab sofort ein optionales Seitenfenster für das Dark Base 900 geben. Ein Einzelverkauf der vier Millimeter dicken Temperglas-Seitenwand, die der Pro-Variante des Gehäuses vorbehalten blieb, war bislang nicht vorgesehen. Der Preis liegt bei 39 Euro.

Die Kostenbilanz fällt ungünstig aus

Da der Preis von Dark Base 900 und optionalem Glas-Seitenteil denjenigen der Pro-Variante übertrifft, richtet sich das Angebot vorrangig an Nutzer, die das Dark Base 900 nachträglich aufpeppen wollen. Zum Preis ab 200 Euro lockt das Dark Base 900 Pro neben dem Seitenfenster mit einem Qi-Dock am I/O-Panel. Demgegenüber steht die Standardvariante zum Preis ab 168 Euro im Handel.

be quiet! Dark Base 900 be quiet! Dark Base Pro 900
Mainboard-Format: E-ATX, XL-ATX, ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
Chassis (L × B × H): 577 × 242 × 585 mm (81,69 Liter)
Schalldämmung, Fronttür
577 × 242 × 585 mm (81,69 Liter)
Schalldämmung, Seitenfenster, Fronttür
Material: Kunststoff, Stahl, Aluminium Kunststoff, Stahl, Aluminium, Glas
Nettogewicht: 15,54 kg
I/O-Ports: 2 × USB 3.0, 2 × USB 2.0, HD-Audio, Lüftersteuerung 2 × USB 3.0, 2 × USB 2.0, HD-Audio, Lüftersteuerung, Qi-Dock
Einschübe: 2 × 5,25" (extern)
7 × 3,5"/2,5" (intern)
1 × 2,5" (intern)
vollmodulare Laufwerkskäfige
Erweiterungsslots: 8
Lüfter: Front: 3 × 140/120 mm (2 × 140 mm inklusive)
Heck: 1 × 140/120 mm (1 × 140 mm inklusive)
Deckel: 180 mm oder 3 × 140 oder 4 × 120 mm (optional)
Seitenteil rechts: 2 × 140 mm (optional)
Boden: 120 mm oder 2 × 140 mm
Staubfilter: Deckel, Front, Netzteil, Boden
Kompatibilität: CPU-Kühler: 185 mm
GPU: 325 mm – 470 mm
Netzteil: 284 mm
Preis: ab 160 € ab 198 €