Google: Pixel 2 und Pixel 2 XL werden wieder teuer

Jan-Frederik Timm 99 Kommentare
Google: Pixel 2 und Pixel 2 XL werden wieder teuer
Bild: droidlife

Die für den 4. Oktober erwartete zweite Generation der Pixel-Smartphones „Made by Google“ wird erneut zu hohen Preisen angeboten werden. Beim kleineren Pixel 2 soll die Basisvariante unverändert 649 US-Dollar vor Steuern kosten, beim größeren Pixel 2 XL werden mit 849 US-Dollar sogar 80 US-Dollar mehr verlangt.

Das Pixel 2 XL wird teurer

Auch die Variante mit doppelt so großem Speicher soll beim Pixel 2 im Preis auf dem Niveau des Vorgängers liegen, während das Pixel 2 XL auch hier fast 100 US-Dollar teurer wird. Das berichtet Droid-Life.

Modell 32 GB 64 GB 128 GB
Google Pixel 2 649 USD 749 USD
Google Pixel 2 XL 849 USD 949 USD
Google Pixel 649 USD 749 USD
Google Pixel XL 769 USD 869 USD
Preise exklusive Steuern, unbestätigt

Beide Smartphones soll es entweder mit 64 oder mit 128 GB internem Speicher geben, gegenüber dem Vorgänger verfügt das Einstiegsmodell also jeweils über doppelt so viel Platz, auf 256 GB beim großen Modell wechselt Google aber offensichtlich nicht.

Neue Farben

Aktuell gibt es Pixel und Pixel XL in den Farben Silber und „Ziemlich Schwarz“, das soll sich laut Droid-Life beim Nachfolger aber ändern: Das größere Pixel 2 XL soll es sowohl in Schwarz als auch in Schwarz-Weiß geben, das kleinere hingegen in Weiß, Schwarz und „Irgendwie Blau“.

Vorstellung am 4. Oktober offiziell bestätigt

Dass die neuen Smartphones mit Android 8.0 Oreo (Test) am 4. Oktober erscheinen werden, hatte Google über die Google-Suche zuletzt selbst bestätigt. Über inoffizielle Wege sind auch schon viele Details zu den neuen Geräten an die Öffentlichkeit gelangt: HTC soll demnach dieses Jahr nur noch das kleinere, günstigere Pixel 2 fertigen, während LG als Fertiger des größeren Modells, Pixel 2 XL, gehandelt wird. Beide Geräte sollen mit drucksensitivem Rahmen im Stile des HTC U11 (Test) vorgestellt werden. Nur dem Pixel 2 XL wird aller Voraussicht nach aber ein fast rahmenloses Display vorbehalten sein.

Gegenläufige Meldungen gibt es aktuell noch zum verwendeten SoC. Den von einigen Quellen genannten Snapdragon 836 als leicht angepassten Snapdragon 835 hatte Qualcomm zuletzt dementiert. Im ersten Pixel und Pixel XL (Test) hatte Google allerdings auf einen etwas schnelleren Snapdragon 820 gesetzt, der deshalb die Bezeichnung Snapdragon 821 trug. Möglich, dass Google dieses Jahr ähnliches vorhatte, Qualcomm diesen Sonderweg aber nicht erneut gehen wollte.

Google Pixel 2 Google Pixel 2 XL
Software:
(bei Erscheinen)
Android 8.0
Display: 5,00 Zoll
1.080 × 1.920, 441 ppi
AMOLED, Gorilla Glass 5
5,98 Zoll
1.440 × 2.880, 538 ppi
POLED, Gorilla Glass 5
Bedienung: Touch, Fingerabdrucksensor
SoC: Qualcomm Snapdragon 835
4 × Kryo 280, 2,45 GHz
4 × Kryo 280, 1,90 GHz
10 nm, 64-Bit
GPU: Adreno 540
710 MHz
RAM: 4.096 MB
LPDDR4X
Speicher: 64 / 128 GB
Kamera: 12,2 MP, 2160p
Dual-LED, f/1,8, AF, OIS
Sekundär-Kamera: Nein
Frontkamera: 8,0 MP, 1080p
f/2,4
Sekundär-Frontkamera: Nein
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE: Advanced Pro
↓800 ↑75 Mbit/s
WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac
Wi-Fi Direct, Miracast
Bluetooth: 5.0
Ortung: A-GPS, GLONASS, BeiDou, Galileo
Weitere Standards: USB 3.0 Typ C, NFC
SIM-Karte: Nano-SIM
Akku: 2.700 mAh
fest verbaut
3.520 mAh (13,60 Wh)
fest verbaut
Größe (B×H×T): 69,7 × 145,7 × 7,80 mm 76,7 × 157,9 × 7,90 mm
Schutzart: IP67
Gewicht: 143 g 175 g
Preis: 799 € / 909 € 939 € / 1.049 €