Intel SSD Toolbox 3.5.5: Neue Firmware für Intel SSD 760p und Pro 7600p Notiz

Michael Günsch 1 Kommentar
Intel SSD Toolbox 3.5.5: Neue Firmware für Intel SSD 760p und Pro 7600p
Bild: Intel

Mit der aktualisierten Fassung 3.5.5 der Solid State Drive Toolbox liefert Intel neue Firmware für die SSDs der Serien Intel 760p und Pro 7600p aus. Laut Intel wurden unter anderem Fehler, die zu Systemaussetzer führen konnten, behoben. Außerdem sei der Algorithmus zur Auffrischung des NAND-Flash optimiert worden.

Die in den Release Notes (PDF) beschriebenen Änderungen betreffen auch die zuvor fehlerhafte Anzeige eines S.M.A.R.T.-Attributs, eine optimierte Protokollierung zur Fehleranalyse sowie eine beschleunigte Dauer zur Software-basierten Verschlüsselung des Laufwerks.

Die neuen Firmware-Versionen lauten 004C für die Intel SSD 760p und 004P für die Intel SSD Pro 7600p. Unter dieser Meldung führt ein Link direkt zur Intel Solid State Drive Toolbox 3.5.5 in der Download-Sektion von ComputerBase.

Die neue Firmware für 760p und 7600p im Detail
Die neue Firmware für 760p und 7600p im Detail (Bild: Intel)

Bei der Intel SSD Toolbox 3.5.4 gab es Probleme

Bei der vorherigen Version 3.5.4 hatte Intel versehentlich unfertige Firmware-Updates für die Intel-SSDs 545s, Pro 5450s und E 5100s ausgeliefert. Diese wurden in einer aktualisierten Fassung von 3.5.4 still und leise wieder entfernt. Die finale Firmware für die besagten SSDs wird voraussichtlich erst mit der Intel SSD Toolbox 3.5.6 erscheinen und ist noch nicht Teil der aktuellen Fassung.

Downloads