BitFenix Enso Mesh: Glas, Mesh und Licht im bunten Mix

Max Doll 25 Kommentare
BitFenix Enso Mesh: Glas, Mesh und Licht im bunten Mix
Bild: BitFenix

Das BitFenix Enso Mesh wirbt mit Glas-Seitenteil sowie RGB-Zierstreifen und einer riesigen Mesh-Fläche in der Front. Präsentiert wird dieses Paket in einem Design der dezenteren Art, das auf wenige Kanten und viele gerade Flächen setzt, die der Hersteller als „futuristisch“ bezeichnet.

Der innere Aufbau des Enso Mesh orientiert sich an gängigen Ideen. Aufgrund des Echtglas-Seitenteils sind Netzteil und zwei 2,5 oder 3,5 Zoll große HDDs mit einer Blende abgedeckt, drei weitere 2,5"-Laufwerke werden unsichtbar auf der Rückseite des Mainboard-Trays verbaut. Prozessorkühler können bis zu einer Höhe von 160 Millimeter genutzt werden, was Mainstream-Produkte abdeckt, Grafikkarten sind keinen praktisch relevanten Einschränkungen unterworfen.

Kühlung hinter Mesh

Für BitFenix ist aber vor allem die Mesh-Front ein Verkaufsargument. Durch sie soll der Luftdurchsatz im Gehäuse maximiert und damit die Kühlung optimiert werden. Zum Luftaustausch sind werksseitig zwei 120-mm-Lüfter vorgesehen. Ein unbeleuchtetes Modell wird in der Front, ein weiteres Exemplar mit RGB-LEDs im Heck installiert. Um die Lautstärke zu reduzieren, verbaut BitFenix schalldämmenden Schaumstoff.

Ein weiterer Lüfter kann an der Vorderseite nachgerüstet werden, zwei weitere Lüfter unter dem Deckel. Bei Nutzung einer Wasserkühlung können Radiatoren bis zu einer Größe von 280 (Front) verwendet werden. Der Einsatz eines Wärmetauschers unter dem Deckel wird in der Regel durch Kühler des respektive das Mainboard selbst unterbunden. Staubfilter an Front und unter dem Netzteil können zur linken Seite des Towers entnommen werden.

RGB-LEDs lassen sich über einen integrierten Controller, der über das I/O-Panel bedient wird, ansteuern und durch BitFenix' Alchemy-LED-Strips ergänzen. Alternativ kann die Lightshow auch über ASUS-Aura-Sync-Mainboards gesteuert oder mit Aura-Sync-Produkten ausgebaut werden.

Preis und Verfügbarkeit

Das BitFenix Enso Mesh ist in den Farben Schwarz und Weiß bereits für rund 83 Euro im Handel ab Lager verfügbar.

BitFenix Enso Mesh
Mainboard-Format: ATX, Micro-ATX
Chassis (L × B × H): 454 × 210 × 489 mm (46,62 Liter)
Seitenfenster
Material: Kunststoff, Stahl, Glas
Nettogewicht: 7,00 kg
I/O-Ports: 2 × USB 3.0, HD-Audio, RGB-Beleuchtung
Einschübe: 2 × 3,5"/2,5" (intern)
1 × 2,5" (intern)
Erweiterungsslots: 7
Lüfter: Front: 2 × 140/120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Heck: 1 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 2 × 120 mm (optional)
Staubfilter: Front, Netzteil
Kompatibilität: CPU-Kühler: 160 mm
GPU: 340 mm
Netzteil: 160 mm
Preis: 85 €