M3CR023: Crucial MX500 erhält nächstes Firmware-Update Notiz

Michael Günsch 42 Kommentare
M3CR023: Crucial MX500 erhält nächstes Firmware-Update

Besitzer der Crucial MX500 (Test) haben entdeckt, dass es seit einigen Tagen eine neue Firmware-Version für die SSD-Serie gibt. Über die Homepage informiert der Hersteller noch nicht darüber, doch liefert das eigene SSD-Tool die neue Firmware M3CR023 bereits aus.

Laut den im Crucial-Forum veröffentlichten Release Notes verbessert das Update unter anderem die Kompatibilität mit TCG-Software bestimmter Drittanbieter und verhindert das potenzielle Risiko, dass der Sicherheitsschlüssel (PSID) während eines Firmware-Updates verloren geht.

Die vom User Ziggatron publizierten Release Notes zur Firmware M3CR023 für die Crucial MX500 lesen sich in Gänze wie folgt.

  • Corrected status response in the event of unsuccessful or aborted Sanitize command.
  • Improved compatibility with certain 3rd party TCG software.
  • Prevent potential loss of PSID during firmware update
  • Release date Saturday 29th November 2018
Release Notes zur Firmware M3CR023 für Crucial MX500

Wie vor jedem SSD-Firmware-Update ist ein Backup der Daten zu empfehlen. Die Nutzung geschieht auf eigene Gefahr.

Das Firmware-Update ist bisher nur über das SSD-Tool Crucial Storage Executive möglich.

Firmware bisher ohne offiziellen Hinweis

Crucial selbst hat bisher weder im Forum noch auf den Download- und Support-Seiten Informationen zur neuen Firmware bereitgestellt. Auf das Update aufmerksam wurde die Redaktion durch den Hinweis von ComputerBase-Leser Starraider, der bereits zwei MX500 mit der neuen Firmware aktualisiert hat und dies mit einem Screenshot belegt.

Die Redaktion dankt ComputerBase-Leser Starraider für den Hinweis zu dieser Notiz!