Edge mit Chromium: Microsoft veröffentlicht stabile Version des Browsers

Sven Bauduin 54 Kommentare
Edge mit Chromium: Microsoft veröffentlicht stabile Version des Browsers
Bild: Microsoft

Nachdem Microsoft im Dezember 2018 die Entwicklungen am aktuellen Edge-Browser aufgab und einen neuen Browser auf Chromium-Basis ankündigte, folgte im Mai 2019 die erste Vorabversion auf Basis der neuen Rendering-Engine. Auf den ersten Betatest von Edge mit Chromium im August dieses Jahres folgt nun die stabile Version.

Bereits Ende August tauchten über mehrere Quellen Links zum Download der ersten stabilen Version des neuen Webbrowsers von Microsoft auf. Die Version 77.0.235.9 wurde zwar über den „Stable“-Channel von Microsoft verteilt, vom Unternehmen aus Redmond aber selbst nie als „Stable“-Release bezeichnet.

Eine Google-Suche nach Microsoft Edge mit Chromium fördert nun erneut einen direkten Link zum Server von Microsoft zu Tage. Nach erfolgreicher Installation begrüßt der Edge-Browser auf Chromium-Basis Anwender in der Version 78.0.276.19, welche auf Chromium v78.0.3904.63 basiert.

Allerdings ist Vorsicht geboten: Microsoft Edge mit Chromium lässt sich, wie auch die noch aktuelle Version des Edge-Browsers, nicht deinstallieren oder auf die ursprüngliche Version ohne Chromium-Basis zurücksetzen.

Eine offizielle Ankündigung seitens Microsoft steht zur Zeit ebenfalls noch aus, sollte demnach aber nur noch eine Frage der Zeit sein.