GeForce 441.20 WHQL: Grafiktreiber für Star Wars Jedi: Fallen Order

Sven Bauduin 40 Kommentare
GeForce 441.20 WHQL: Grafiktreiber für Star Wars Jedi: Fallen Order
Bild: Electronic Arts

Nvidia widmet seinen neuen Grafikkarten-Treiber GeForce 441.20 WHQL unter anderem Star Wars Jedi: Fallen Order und macht ihn damit „Game Ready“ für das am 15. November erscheinende Action-Adventure von Electronic Arts. Zudem bringt der Treiber Optimierungen für das Spiel Stormland auf Oculus VR Headsets mit sich.

Neben Star Wars Jedi: Fallen Order, dem neusten Action-Adventure im „Star Wars“-Universum, welches den Spieler in die Rolle des Jedi-Padawan Cal Kestis schlüpfen lässt und Stormland, dem Exklusivtitel für Oculus-Nutzer, bringt die neue Version des GeForce-Treibers auch eine erweiterte Unterstützung für neu validierte Displays mit Support für Nvidia G-Sync mit.

Zudem enthält der Treiber die obligatorischen Bugfixes und Leistungsverbesserungen. Weitere Informationen können den offiziellen Release Notes (PDF) des Nvidia GeForce 441.20 WHQL entnommen werden.

Downloads

  • Nvidia GeForce-Treiber (GRD) Download

    4,1 Sterne

    Die GeForce-Treiber unterstützen sämtliche aktuellen Nvidia-Grafikkarten.

    • Version 457.09 WHQL Standard Deutsch
    • Version 457.09 WHQL DCH, Win 10 Deutsch
    • +4 weitere