Mehr als 60.000 Sender: Sonos startet eigenen Internet-Radio-Dienst

Sven Bauduin
23 Kommentare
Mehr als 60.000 Sender: Sonos startet eigenen Internet-Radio-Dienst
Bild: Sonos

Sonos startet mit Sonos Radio seinen eigenen Internet-Radio-Dienst mit mehr als 60.000 Radiosendern passend für jedes Genre. Die Radio-Integration soll nach und nach um exklusive Inhalte erweitert werden und den eigenen Streaming-Partnern mehr Möglichkeiten eröffnen. Regionale Sender lassen sich per Postleitzahl suchen.

Exklusive Inhalte

Neben exklusiven Podcasts möchte Sonos kuratierte Inhalte bekannter Künstler sowie wöchentliche Radiosendungen unter dem Label „Sonos Sound System“ anbieten. Auch eigene werbefreie Radiosender, sogenannte „Sonos Artist Stations“, sind geplant und zum Teil schon „on Air“, wie die von Thom Yorke, seines Zeichens Sänger der Rockgruppe Radiohead, produzierte Radioshow „In the absence thereof…“.

Konkurrenz zu Apples Beats-Radio

Weitere Show sowie von DJs und anderen Künstlern zusammengestellte Inhalte sollen zeitnah folgen und Sonos Radio in Konkurrenz zu Apples Beats-Radio treten lassen. Neben den regulären und exklusiven Inhalten bietet Sonos Radio 30 werbefinanzierte Genre-Radios für jeden Geschmack.

Die exklusiven Podcasts und Radiosendungen werden im eigens dafür errichteten Radiostudio im Sonos Flagship Store New York produziert.

Sonos Radio vereint auf einfache und elegante Art und Weise das Streaming von Radiodiensten mit einer besonderen Auswahl an sorgfältig zusammengestellten Radiosendern. Dies ist allerdings bei Weitem noch nicht das Ende unserer Reise: Wir möchten das Hörerlebnis unserer Kunden immer weiter verbessern und unseren Streaming Partnern eine Plattform für ihre besten Inhalte bieten.

Patrick Spence, CEO von Sonos

Update schaltet Sonos Radio frei

Sonos Radio soll mit dem nächsten Update der Sonos App freigeschaltet werden, welches ab heute ausgerollt werden soll. Das neue Feature findet sich anschließend im Menü „Durchsuchen“ und ist bereits entsprechend vorkonfiguriert.

Die exklusiven Inhalte, die „Sonos Artist Stations“ und das „Sonos Sound System“ starten zuerst in den USA, Kanada, Großbritannien, Irland und Australien und sollen nach und nach auch in anderen Ländern verfügbar gemacht werden. Die mehr als 60.000 regionalen Radiosender stehen bereits weltweit zur Verfügung.

Update 03.06.2020 16:43 Uhr

Sonos Radio vollständig in Deutschland verfügbar

Rund sechs Wochen nach dem Start von Sonos Radio stehen auch in Deutschland alle neuen Funktionen von Sonos eigenem Internet-Radio-Dienst zur Verfügung.

Auch die kuratierten Inhalte bekannter Künstler und die wöchentlichen Radiosendungen unter dem Label „Sonos Sound System“ sowie die werbefreien „Sonos Artist Stations“ sind ab heute auch hierzulande verfügbar.

Zudem gehen heute auch die über 30 Genre Stations von Sonos Radio in Deutschland an den Start.