Acer XZ270X und XZ320QX: VA-Monitore bieten Kontrast von 4.000:1 und 240 Hz

Michael Günsch 37 Kommentare
Acer XZ270X und XZ320QX: VA-Monitore bieten Kontrast von 4.000:1 und 240 Hz
Bild: Tmall

Die beiden neuen Acer-Monitore XZ270X (27 Zoll) und XZ320QX (32 Zoll) vereinen ein gekrümmtes VA-Panel mit hoher Bildwiederholrate von 240 Hertz. Die für Spieler bestimmten Bildschirme bieten ein Kontrastverhältnis von angeblich 4.000:1 und Full-HD-Auflösung.

Über die Neulinge im Acer-Portfolio berichtet die Website TFT Central und beruft sich auf Einträge bei Händlern in China.

4.000:1 Kontrast ist selbst für VA ein hoher Wert

Während die meisten VA-Monitore mit einem Kontrastverhältnis im Bereich von 3.000:1 spezifiziert sind, wird dieses beim Acer XZ270X und XZ320QX mit 4.000:1 angegeben. In der LCD-Panel-Datenbank Panelook lassen sich entsprechende Displays vom Hersteller CSOT finden, deren Einsatz in den neuen 240-Hz-Monitoren von Acer somit wahrscheinlich ist.

Die Monitore werden mit 1 ms Reaktionszeit beworben, wobei es sich um die Moving Picture Response Time (MPRT) handeln dürfte. Ferner wird mit Adaptive-Sync als Basis für AMD FreeSync und potenziell Nvidia G-Sync geworben. Die Panels arbeiten mit 8 Bit Farbtiefe und sollen 72 Prozent des NTSC-Farbspektrums abdecken.

Der XZ270X mit 27 Zoll Bilddiagonale setzt auf eine Krümmung im Radius von 1,5 Metern (1500R), während das Display des XZ320QX mit einem Radius von 1,8 Metern (1800R) etwas weniger stark gebogen sei. Zur weiteren Ausstattung sollen integrierte Stereolautsprecher, zweimal HDMI, einmal DisplayPort und ein Kopfhörerausgang zählen. Zumindest das 27-Zoll-Modell besitzt einen Standfuß mit diversen Optionen zur Ausrichtung des Displays, inklusive Höhenverstellung und Pivot.

Eine spätere Markteinführung in der westlichen Welt ist wahrscheinlich, doch liegen noch keine Informationen dazu vor.

Die Kombination aus Full-HD-VA-Panel mit 240 Hz ist noch eine Seltenheit: Aktuell befinden sich nur vier Monitore mit diesen Eigenschaften im Preisvergleich, darunter die bald verfügbaren Modelle der neuen G2-Serie von AOC.

Curved-VA mit WQHD und 240 Hz bei Samsung

Von Samsung wird es VA-Technik mit 240 Hz in Kürze erstmals mit WQHD-Auflösung geben: Der Handel bereitet sich auf den Verkauf der im Januar angekündigten Odyssey-Serie mit starker Krümmung (1000R) vor.