Withings ScanWatch: Hybride EKG Smartwatch ab heute erhältlich

Jan Wichmann
26 Kommentare
Withings ScanWatch: Hybride EKG Smartwatch ab heute erhältlich
Bild: Withings

Bereits zur CES 2020 vorgestellt, erreicht die Withings ScanWatch nunmehr den Einzelhandel. Die hybride Smartwatch mit EKG- Sauerstoffstättigungsanalyse ist in zwei Größen und verschiedenen Designs zu Preisen ab rund 280 Euro erhältlich.

[Anzeige: Opera ist dein persönlicher Browser mit kostenlosem VPN, Messenger und Crypto-Wallet – für Smartphone und PC. Jetzt Opera herunterladen!]

Die ScanWatch, als Nachfolger der Steel HR (Test) und Steel HR Sport (Test) erweitert die bisherigen Funktionen um ein 1-Kanal-EKG mit drei Elektroden. Die klinisch erprobte Funktion zur Erkennung einer Schlafapnoe wird hingegen erst Ende des Jahres als Softwareupdate nachgereicht.

Withings ScanWatch
Withings ScanWatch
Withings ScanWatch
Withings ScanWatch (Bild: Withings)

In der 38-mm-Variante veranschlagt Withings für die ScanWatch eine Preisempfehlung von rund 280 Euro. Die 42-mm-Variante schlägt mit einem Aufpreis von 20 Euro zu Buche.

ComputerBase hat Informationen zu diesem Artikel von Withings unter NDA erhalten. Die einzige Vorgabe war der frühest mögliche Veröffentlichungszeitpunkt.