1. #1
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Dez 2014
    Beiträge
    48

    Gebrauchtes Samsung Series 5 Kaufen

    Hallo liebes Forum,

    ich habe momentan ein Angebot für ein Samsung Series 5 530U3C - A01DE, knappe 4 Jahre alt, für 300€ zu kaufen.

    Die Specs:
    CPU: i5 3317U
    RAM: 6 GB DDR3 1600Mhhz/On BD 4G + 2G
    HDD: 500GB
    Bildschirm: 13,3", matt
    OS: WIN7 (im Preis inbegriffen)

    Ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einem Ultrabook in dieser Größe und gerade der billige Preis spricht mich sehr an.

    Die Frage ist jetzt nun, wie lange werde ich noch Spaß mit dem Ding haben? Es sollte schon noch ein paar Jährchen durchhalten, auch mit tendenziell nachgerüsteter SSD (wenn das bei dem Gerät möglich ist,

    Anwendungsbereich wären Officeprogramme und das reguläre Surfen im Netz, mehr nicht.
    Akkulaufzeit soll bei dem Gerät, bei neuem Akku, bei 6,5 h oder real eher 5 h liegen, was eigentlich ein bisschen unter meinem Anspruch ist, aber bei dem Preis könnte ich da wohl ein Kompromiss eingehen.

    Lohnt sich der Kauf? Oder lieber warten und sparen und dann einmal richtig investieren?

    Vielen Dank im Voraus,
    Beste Grüße
    raizoar

    Edit: Ich brauche nicht akut ein Ultrabook, aber in näherer Zukunft wäre es schon sehr gut eins zu besitzen, dementsprechend würde ich bei einem guten Angebot gerne zuschlagen.
    Geändert von raizoar (19.06.2017 um 20:23 Uhr)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    544

    AW: Gebrauchtes Samsung Series 5 Kaufen

    300 für das Ding sind finde ich schon etwas zu viel.
    Ich hab vor kurzem ein 5 Jahre altes Notebook (i5 2xxx) gekauft, welches damals genauso viel gekostet hat wie dieses Ultrabook, und zwar für 130€ mit einer 128GB SSD. Ist aber kein Ultrabook

    Festplatte austauschen ist laut notebookcheck möglich.

    PS: Der Ersatzakku zu dem Book ist auch eher teuer. Auf die schnelle nichts unter 100€ gefunden
    Geändert von Baudraufauf (19.06.2017 um 20:29 Uhr)

  4. #3
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2009
    Ort
    somewhere in nowhere
    Beiträge
    4.180

    AW: Gebrauchtes Samsung Series 5 Kaufen

    Schau vielleicht nach einem Thinkpad X240. Die gibt's für unter 300€ und du hast den Akku extern, einfach tauschbar und wesentlich mehr Akkulaufzeit.

    Abgesehen davon, wenn du nicht akut ein Ultrabook brauchst, dann kauf auch keines. Elektronik kauft man nicht "auf Vorrat". Das Zeug wird zwar nicht schlecht, aber verliert, in aller Regel, immer weiter an Wert. Zumal es kein sonderlich gutes Angebot ist, schau mal bei eBay nach den Preisen...
    Geändert von DaysShadow (19.06.2017 um 20:34 Uhr)
    AMD Ryzen R7 1700 - 16 GB DDR4 - GTX 1080 Ti | Thinkpad X250 | 15" MacBook Pro 2016 @Work | HTC U11

    There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another.

  5. #4
    Cadet 3rd Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Dez 2014
    Beiträge
    48

    AW: Gebrauchtes Samsung Series 5 Kaufen

    Danke erstmal für das Feedback.

    Elektronik kauft man nicht "auf Vorrat".
    Ich könnte das Gerät schon brauchen, nur muss ich es nicht jetzt haben, aber in Bälde. War etwas doof ausgedrückt vielleicht.

    Aber ansonsten scheint es ja kein sonderlich gutes Angebot zu sein, dann warte ich mal und schau was ich noch so finde.
    Dankeschön!

  6. #5
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2006
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    621

    AW: Gebrauchtes Samsung Series 5 Kaufen

    In die engere Wahl würde ICH das HP EliteBook 2560p nehmen. Habe die EliteBooks als 12" 14" und 15,6" > alles geprüfte UsedIT... günstig, stabil, wertig und wie gesagt, mir persönlich sagt der Alu Look sehr zu

    ...oder etwas moderner > EliteBook Folio 14", 1,6KG NP weit über 1700,-€ max. 3 Jahre alt für im Schnitt zwischen 250,-€ und 350,-€ je nach Hardware

    Ach ja > der Schwachpunkt bei den "moderneren" ThinkPads ist das Touchpad mit integrierten Tasten es geht halt nichts über separate Tasten.
    Geändert von Kreuzfelder (19.06.2017 um 21:28 Uhr)
    Schönen Gruß > der Kreuzfelder
    Dark Base 900 Pro # 7700K # 32GB DDR Corsair # Fatal1ty Z270 Gaming K6 # GeForce GTX 1080 Super JetStream # DarkRock 3 # Enermax Platimax 750W # 500GB EVO 960 M.2 # 3x 3TB HDD # Samsung S32D850T # Presonus Eris 4.5 # HyperX Cloud II - Alloy Elite - Pulsefire FPS

  7. #6
    Captain
    Dabei seit
    Feb 2013
    Beiträge
    3.889

    AW: Gebrauchtes Samsung Series 5 Kaufen

    Zitat Zitat von Kreuzfelder Beitrag anzeigen
    mir persönlich sagt der Alu Look sehr zu
    "Alu-Look" klingt nach Optik-Nachahmung. Faktisch ist das Gehäuse jedoch eine stabile Al-Mg-Konstruktion.

  8. #7
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2008
    Ort
    Halberstadt
    Beiträge
    1.304

    AW: Gebrauchtes Samsung Series 5 Kaufen

    Schau Mal auf eBay nach z.B. Dell Latidude 6xxx Geräten. Da kommt man noch bequem an die ganze Hardware ran. Die Preise sind gebraucht sehr verlockend.
    warte mal... mein System wird gerade geladen.

  9. #8
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Sep 2006
    Beiträge
    12.435

    AW: Gebrauchtes Samsung Series 5 Kaufen

    Ich hab mir gestern ein Series 9 mit Sandy-Bridge CPU und 128 GB SSD für 230€ geholt und bei eBay ging vor ein paar Minuten ein Series 9 mit i5 3317U und 256 GB SSD für 270€ raus. Beim Series 9 bekommt man ein sehr gutes PLS Display, beim Series 5 ist aber ein unterirdisches TN-Panel mit einem Kontrast von weniger als 150:1 verbaut. Wenn Samsung, dann auf jeden Fall das Series 9. Das HP EliteBook 2560p ist ein gutes Notebook, aber das Display ist eher mit dem Series 5 vergleichbar und das Gehäuse ist für heutige Standards einfach viel zu dick - dafür ist das Teil quasi unzerstörbar.
    Geändert von Simpson474 (19.06.2017 um 21:35 Uhr)

  10. #9
    Commodore
    Dabei seit
    Jan 2009
    Ort
    somewhere in nowhere
    Beiträge
    4.180

    AW: Gebrauchtes Samsung Series 5 Kaufen

    @Kreuzfelder: War ja zum Glück nur die X240er Reihe, neben allen anderen wie L440, T440, T450 usw. Ab X250 und den größeren Pendants sind's ja wieder echte Tasten. War halt nur ein Gedanke, dass hier als Alternative anzubieten, da bei dem Samsung 5 ja auch kein Trackpoint vorhanden ist, sondern nur ein Touchpad und das ist ja doch recht brauchbar beim Thinkpad.

    Persönlich benutze ich bei einem Touchpad die echten Tasten gar nicht, da nutze ich immer 2-Finger Rechtsklick und Scrolling. Daher würde ich die auch nicht vermissen. Bei meinem Thinkpad bin ich aber auf den Trackpoint umgestiegen, ist echt komfortabel.
    Geändert von DaysShadow (19.06.2017 um 21:39 Uhr)
    AMD Ryzen R7 1700 - 16 GB DDR4 - GTX 1080 Ti | Thinkpad X250 | 15" MacBook Pro 2016 @Work | HTC U11

    There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another.

  11. #10
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2006
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    621

    AW: Gebrauchtes Samsung Series 5 Kaufen

    Zitat Zitat von DaysShadow Beitrag anzeigen
    @Kreuzfelder: War ja zum Glück nur die X240er Reihe, neben allen anderen wie L440
    War ja keine Kritik an dich das X240 ist ja ein gutes Subnotebook, nur halt das Touchpad ist denen nicht geglückt > das macht HP mit den EliteBooks besser, die haben spitzen Touchpads.

    Ergänzung vom 19.06.2017 21:43 Uhr:
    Zitat Zitat von Simpson474 Beitrag anzeigen
    aber das Display ist eher mit dem Series 5 vergleichbar und das Gehäuse ist für heutige Standards einfach viel zu dick - dafür ist das Teil quasi unzerstörbar.
    Ich empfinde das Display als sehr angenehm, habe aber jetzt keinen Vergleich zur 9er Serie. Unzerstörbar stimmt allerdings

    Ergänzung vom 19.06.2017 21:44 Uhr:
    Zitat Zitat von e-Funktion Beitrag anzeigen
    "Alu-Look" klingt nach Optik-Nachahmung.
    Das liegt im im Auge des Betrachters, ein MacBook Klone ist es aber bestimmt nicht

    P.S. Durch meinen Job habe ich nahezu täglich mit Notebooks/Subnotebooks etc. > besonders im UsedIT Bereich zu tun.

    Optisch und von der Leistung halte ich das EliteBook Folio 9470M für eins der besten UsedIT Geräte zur Zeit. Wir haben aktuell 2 Stück im Laden > 1600er Display auf 14", i5, 8GB Ram und 256GB Samsung SSD > Top Geräte

    Wesentlich mehr Leistung bringt mein 8560p > i7, 16GB Ram, 500GB SSD + 2TB HDD und schickes FullHD Display ABER das ist eine Wuchtbrumme, schwer und dick.
    Geändert von Kreuzfelder (19.06.2017 um 21:50 Uhr)
    Schönen Gruß > der Kreuzfelder
    Dark Base 900 Pro # 7700K # 32GB DDR Corsair # Fatal1ty Z270 Gaming K6 # GeForce GTX 1080 Super JetStream # DarkRock 3 # Enermax Platimax 750W # 500GB EVO 960 M.2 # 3x 3TB HDD # Samsung S32D850T # Presonus Eris 4.5 # HyperX Cloud II - Alloy Elite - Pulsefire FPS

  12. #11
    Captain
    Dabei seit
    Feb 2013
    Beiträge
    3.889

    AW: Gebrauchtes Samsung Series 5 Kaufen

    Zitat Zitat von Kreuzfelder Beitrag anzeigen
    Das liegt im im Auge des Betrachters, ein MacBook Klone ist es aber bestimmt nicht

    P.S. Durch meinen Job habe ich nahezu täglich mit Notebooks/Subnotebooks etc. > besonders im UsedIT Bereich zu tun.
    Das liegt nicht so sehr im Auge des Betrachters. Ein "Look", insbesondere wenn es um Materialoberflächen geht, meint im allgemeinen eine Nachahmung, Imitation - und damit differenziert man üblicherweise den "Alu-Look", "Carbon-Look" bzw die "Alu-Optik" und die "Carbon-Optik" von authentischen Oberflächen. eine kleine, aber feine sprachliche Differenz.

    P.S.: Okay, und?

  13. #12
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2006
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    621

    AW: Gebrauchtes Samsung Series 5 Kaufen

    Zitat Zitat von e-Funktion Beitrag anzeigen
    Ein "Look", insbesondere wenn es um Materialoberflächen geht, meint im allgemeinen eine Nachahmung, Imitation

    P.S.: Okay, und?
    Ja OK > Punkt für dich, hätte mich anders ausdrücken können...

    P.S. Damit wollte ich lediglich klarstellen das mir etliche dieser Geräte durch die Finger gleiten > ergo erlaube ich mir die Qualität entsprechend einschätzen/beurteilen zu können. Oft genug liest man von Usern die dies oder das empfehlen, das Produkt aber gar nicht kennen...
    Schönen Gruß > der Kreuzfelder
    Dark Base 900 Pro # 7700K # 32GB DDR Corsair # Fatal1ty Z270 Gaming K6 # GeForce GTX 1080 Super JetStream # DarkRock 3 # Enermax Platimax 750W # 500GB EVO 960 M.2 # 3x 3TB HDD # Samsung S32D850T # Presonus Eris 4.5 # HyperX Cloud II - Alloy Elite - Pulsefire FPS

  14. #13
    Captain
    Dabei seit
    Feb 2013
    Beiträge
    3.889

    AW: Gebrauchtes Samsung Series 5 Kaufen

    Mein Schwerpunkt lag viele Jahre lang auf den Elitebooks bzw. deren indirekten Vorgängern (p-Serie). Dass die Dinger super sind kann ich soweit unterschreiben - da sind wir uns wohl einig. Selbst nutze ich allerdings lieber meinen Latitude

  15. #14
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jul 2006
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    621

    AW: Gebrauchtes Samsung Series 5 Kaufen

    Zitat Zitat von e-Funktion Beitrag anzeigen
    ...Dass die Dinger super sind kann ich soweit unterschreiben - da sind wir uns wohl einig. Selbst nutze ich allerdings lieber meinen Latitude
    Auch wenn wir ein wenig abschweifen, die DELL sind auch Top Geräte, keine Frage...da habe ich allerdings festgestellt das die UsedIT Geräte oftmals "abgeranzter" sind. DELL, insbesondere Latitude werden wohl gerne für rauhere Zwecke eingesetzt

    Wir kaufen Elite/ProBooks, LifeBooks und ThinkPads immer als 2te Wahl ein > das geht bei den DELL leider gar nicht. 2te Wahl heißt bei unserem Distri "dürfen Gebrauchsspuren und leichte Kratzer haben" > tatsächlich sehen die DELL am grausamsten aus (wird wohl auch genug zugemutet bei Werbeversprechen wie zB Militärstandard etc.) da muß man(n) oder Frau Glück haben. Die anderen Business Geräte haben immer einen perfekten Zustand.

    ...obwohl es nicht direkt um die Beantwortung des Fragenstellers ging, kann ihm das hier geschriebene vielleicht doch ein wenig helfen
    Geändert von Kreuzfelder (19.06.2017 um 23:08 Uhr)
    Schönen Gruß > der Kreuzfelder
    Dark Base 900 Pro # 7700K # 32GB DDR Corsair # Fatal1ty Z270 Gaming K6 # GeForce GTX 1080 Super JetStream # DarkRock 3 # Enermax Platimax 750W # 500GB EVO 960 M.2 # 3x 3TB HDD # Samsung S32D850T # Presonus Eris 4.5 # HyperX Cloud II - Alloy Elite - Pulsefire FPS

Mifcom Gamer Notebooks

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite