17 zoll zocker tft

Schnarchmaus

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
120
hallo ihr lieben... schwanke derzeit zwischen 2-3 tfts, von denen ich einen zum (primären einsatz) zocken kaufen möchte..
besonderen wert lege ich daher auf die reaktionszeit/spieletauglichkeit...aber auch die bildqualität darf natürlich gerne gut sein ;). dvi-anschluss wäre toll...ist aber kein zwingendes muss denke ich.
Hier mal die kandidaten:

ViewSonic VP171b
Acer al 1721
NEC MultiSync LCD1760NX
Iiyama Prolite E431S

welchen würdet ihr mir empfehlen? (vielleicht besitzt ja einer von euch einen dieser monitore und kann weng aus dem nähkästchen plaudern?).
grüsse und thx im voraus......schnarchi
 
Zuletzt bearbeitet:

Flipstar

Commander
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
2.474
Meiner ist keiner von denen, aber sehr gut geeignet zum Zocken: LG L1710B

Ich sehe bei Spielen keine Benachteiligung für mich. Einziger Kritikpunkt ist die teilweise etwas ungleichmäßige Ausleuchtung.
 

Ömerich

Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
2.063
Zitat von Flipstar:
Meiner ist keiner von denen, aber sehr gut geeignet zum Zocken: LG L1710B

Ich sehe bei Spielen keine Benachteiligung für mich. Einziger Kritikpunkt ist die teilweise etwas ungleichmäßige Ausleuchtung.
Ich kann meinem Friedberger Freund hier nur zustimmen. :D


Wobei das mit der Ausleuchtung ist für mich gar kein Problem...


---> LG Flatron L1710B ist ein super 17" TFT
 

Schnarchmaus

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
120
hmm...scheint schwieriger zu werden als ich dachte ;). also den "über"-zock tft scheint es wohl gar nicht zu geben was? bin auf diesem sektor überhaupt nicht firm, da ich seit jahren nen 21 zöller röhre benutzt hab und die tft entwicklung völlig an mir vorüber gegangen ist....von der PCGH wird doch der acer so als super-zock tft angepriesen....jedoch ist der test auch schon wieder nen paar monate her. hmmm...was tun?

edit: hmm...der LG hört sich bei näherer betrachtung echt interssant an!
 
Zuletzt bearbeitet:

André

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.634
Super schnelle Antwortzeiten hat der Philips 170S².

Merke keinen Unterschied zu Röhre. Absolut feines Teil.
Mach es so, wie ich es getan habe. Schnapp Dir Deinen Rechner untern Arm, fahr zu einem Händler und zock Vor-Ort zwei drei Games an.

So wirst Du garantiert nicht enttäuscht.

aNdRe
 

CSchnuffi5

Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
2.314
welcer Händler macht den sowas mit?
 

André

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.634
Gut, da habe ich mal gearbeitet. Sollte aber trotz dessen kein Problem sein.
Ich meine Mädchen-Markt oder Saturn machen des net.

Aber EP:´ler, RedZac, denke schon.
Leuchtet doch auch ein oder ? Das man sich einen vernünftigen Monitor kauft.

Ich kaufe mir doch auch keinen TV wenn ich das Bild nicht gesehen habe. ;)

Und beim Monitor ist das genau das gleiche. Logisch will ich ein Bild sehen.
Genauso, wie ich mir ein Kopfhörer anhöre... U kNoW ?


/edit : Du sollst ja keinen 5 Stunden da zocken, sondern Dir einfach einen Eindruck verschaffen. Ich habe auch aus 3 TFT´s gewählt. Der eine war in Windows schon Shice. Auf jeden Fall vorher ein "flüssiges" Bild anschauen.

Aktuelles Rennspiel genügt da schon oder UT was weiss ich. Halt was mit viel Frames.
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.350
Ich hab den NEC und bin äußerst zufrieden!
Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne anmailen! :D
 

Schnarchmaus

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
120
schonmal vielen dank für eure hiflreichen posts leute.... werde mir morgen auf der cebit nochmal nen überblick über neuheiten auf dem sektor machen und dann ggf nochmal auf den ein oder anderen von euch zurückommen....grüsse schnarchi
 

Schnarchmaus

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
120
hallo leute...bin gerade von der cebit gekommen (war sehr geil) und habe am stand von LG ein paar höllisch chice tfts gesehen.... die 1720er baureihe.
einziges problem ist...dass der 1720 B im gegensatz zum 1720 P leider keinen dvi-ausgang bietet.
der 1720p scheint in einigen anderen europäischen ländern bereits vertreiben zu werden..in deutschland allerdings leider noch nicht. nun mal frage an euch: macht der dvi-ausgang so einen starken unterschied zum d-sub? der monitor kommt halt erst gegen ende juni bei uns auf den markt.
meint ihr das warten lohnt?
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Top